Varberg Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Varberg war lange Zeit Kriegsschauplatz zwischen Dänen und Schweden. 1287 baute man direkt am Meer auf einem Felsen eine Festungsanlage zum Schutz gegen Feinde. Bis 1931 diente sie als Gefängnis.…
Nur über eine hölzerne Brücke ist das auf Stelzen im Wasser stehende Badehaus zu erreichen. Mit den verspielten Ornamenten erinnert das 1820 errichtete Gebäude an die orientalische Architektur.…
Dieses Hotel am Wasser liegt 3 km von Varberg entfernt und bietet elegante Unterkünfte. Das luxuriöse Spa an der Unterkunft ist auf Wunsch buchbar. WLAN und den Privatparkplatz können Sie…
Das kleine Familienhotel in ruhiger Lage bietet Meerblick auf Getterön.
Die Brasserie überzeugt mit herrlichem Meerblick, toller Livemusik und guter Küche.
Hier, in den Kurparks Brunnsparken und Societetsparken, ist die fast 200 Jahre alte Kurtradition der Stadt heute noch zu spüren. Im Sommer finden wunderbare Konzerte statt.
Das Festungscafé hoch über dem Kattegat bietet einen phantastischen Meerblick. Es gibt Kuchen Waffeln, Eis und Krabbenbrote.
Die fast 200 Jahre alte Kurtradition der Stadt ist heute noch zu spüren, etwa in den Kurparks Societetsparken. Hier finden im Sommer auch Konzerte statt.
Grimeton ist die einzige noch voll funktionierende Längstwellen-Radiostation der Welt und hat es daher auf die Weltkulturerbeliste der UNESCO geschafft.
Blickfang Varbergs ist die auf einem Felsen am Meer thronende Festung, zwischen deren Mauern ein im 14. Jh. erbautes Schloss steht. Es ist heute ein Museum, zu dessen Attraktionen die Moorleiche des…
Lange, kinderfreundliche Sandstrände gibt es zum Beispiel in der geschützten Bucht von Apelviken.
Hunderte Vogelarten kannst du auf dieser der Stadt vorgelagerten Insel beobachten. Im Herbst legen dort Zugvögel einen Zwischenstopp ein.
In den Ausstellungen der zum Museum gehörenden Häuser und historischen Stätten spiegelt sich die künstlerische und kulturhistorische Entwicklung der Insel wider.
Das Schiffsmuseum in der ehemaligen Lebensrettungsstation präsentiert historische Boote.
Der Marktplatz bildet das Zentrum von Varberg. Im Gegensatz zu vielen anderen schwedischen Orten hat er hier seinen ursprünglichen Charakter bewahrt. Statt Parkhaus, Supermarkt und Einkaufszentrum…
Ein Fischerort, der seine Blütezeit Anfang des 20. Jhs. erlebt hat. Das Schiffsmuseum in der ehemaligen Lebensrettungsstation präsentiert historische Boote.
Unschlagbare Lage direkt am Strand Apelviken. In dem verwitterten Holzhaus treffen sich Surfer, Afterworker und Touristen auf einen Drink an der Bar oder zum (fleischlastigen) Abendessen. Am besten…
Die fast 200 Jahre alte Kurtradition der Stadt ist heute noch zu spüren, etwa in den Kurparks Brunnsparken.