Valencia Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Hier wird familiäres Ambiente im Altstadtviertel gepflegt, die Spezialität des Hauses ist die hausgemachte Paella. Ein paar Tische und Stühle stehen auch draußen auf der Gasse. Recht einfach, aber…
In dem Café, das sich auf dem belebten Innenstadtplatz Plaza Santa Catalina befindet, wird täglich frisch angerührte und herrlich kühle Erdmandelmilch angeboten.
Dieses vegetarische Restaurant liegt zwischen den Quart-Türmen und dem Botanischen Garten. Hier werden auch Bioprodukte zubereitet, bei manchen Gerichten schwingt eine exotische Note mit. Das…
Sehr beliebt unter Einheimischen. Sehr schmackhaft ist die Paella. Familiär geführt, auch gut fürs Frühstück. Kein Abendtisch!
Typische Tapaskneipe in der Altstadt, in der es eine Auswahl von über 50 verschiedenen Häppchen gibt.
Das angesagte Restaurant bietet ein hervorragendes Menü und innovative Noten vor allem bei Fisch und Meeresfrüchten.
Das Restaurant setzt mit Fisch- und Reisgerichten seit Jahrzehnten auf eine bewährte Speisetradition und ist bei Einheimischen und Fremden sehr beliebt.
Eine der ersten Adressen für Feinschmecker; hier wird Mittelmeerküche mit traditionellen Zutaten und dem gewissen Etwas serviert. Reservierung empfohlen.
Traditionsküche mit andalusischem Einschlag. Auch einfachere Gerichte wie Kartoffeln mit würzigem Paprikapulver (pimentón).
Das günstige Tagesmenü ist das schlagkräftigste Argument, um dieses einheimische Restaurant zu testen. Außerdem Tellergerichte, Tapas-Auslagen an der Bar. Sehr einfach.
Für Küchenchef Bernd Knöller (ein Michelin-Stern) gibt’s nur zweierlei Essen: gutes und schlechtes. Für seine Gäste wirft sich der seit vielen Jahren in Spanien lebende Schwarzwälder mächtig…
Gepflegtes Ambiente mit rustikalem Interieur mit viel Holz; zentrumsnah. Hier ist man auf die typische Mittelmeerküche mit dem Schwerpunkt auf Reisgerichten spezialisiert.
Angenehmes Tafeln im Sporthafenbereich, durch die großen Scheiben hat man Teile der Skyline im Blick. Fangfrische Meeresfrüchte werden nach Gewicht berechnet.
In der Fußgängerzone gelegen, Speisetradition seit 1965. Salate, Gemüse, Fleischgerichte, Tagesmenü.
In dem schönen Örtchen, im Hinterland der Costa del Azahar, kann man in diesem zentral gelegenen, rustikalen Restaurant wunderbar speisen.
Im Hotel Pola Mar an der zentralen Platja de Llevant befindet sich dieses gepflegte Restaurant.
Nahe am Hafen sorgt diese Pizzeria für das leibliche Wohl von Gästen und Einheimischen.
Das Aquarium liegt in einer beliebten Gegend um die Gran Vía Marqués del Turia.