USA Übernachten

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Cool, hip und nur einen Steinwurf vom Sunset Boulevard entfernt. Hier nächtigten schon Billy Wilder und Greta Garbo. Viele Schauspieler und Drehbuchautoren verweilen in diesem Flair von nordfranzö…
Hier hatte früher das Magazin Life seine Redaktion. Heute eines der beliebtesten günstigen Hotels.
Das charmant renovierte Stadthaus wirkt fast wie eine Galerie, weil sein Besitzer Kunst aus Harlem sammelt. Die Zimmer sind gemütlich.
Das 1902 erbaute Mt. Washington Hotel in Bretton Woods wurde 1944 als Tagungsort des Weltwährungsfonds IWF berühmt. Heute ist das Grandhotel mit fünf Restaurants, mehreren Pools, Golfplatz und…
Wer ganz stilvoll in einem der viktorianischen Holzhäuser (painted ladies) wohnen will, sollte hier ein Zimmer reservieren. Das gemütliche Bed & Breakfast-Inn nahe dem Alamo Square begeistert mit…
Das passende Hotel zum Lower-East-Side-Boom. Auf 21 Etagen paaren sich in diesem Glasturm minimalistisches Dekor und Hightech. Fein gegessen wird im Levant East.
Disney-Version von New Orleans in einem charmanten, altfranzösischen Stil. Reichlich dekorierte Zimmer in L-Form mit gemütlicher Sitzecke am Fenster. Vorhanden sind auch zwei Pools, Fitnesscenter…
Am Markusplatz und Canale Grande gibt es keine einfachen Zimmer, sondern nur Suiten, die alle großzügig ausgestattet sind mit behaglichen Sitzecken, Baldachin über dem Bett und großartigen Marmorb…
Einfache und saubere Zimmer in einer Gegend, die durch gute Restaurants und Geschäfte aufgewertet wurde. Die Mehrbettzimmer mit geteiltem Bad sind günstiger. Das Hotel ist bei Künstlern beliebt,…
Das angesagte Hotel für junge Hipster befindet sich im 1927 errichteten United Artist Building. Im renovierten prunkvollen Kinosaal finden Konzerte statt. Jedes der Gästezimmer ist mit einem…
Bed & Breakfast in einem gemütlichen Haus um die Jahrhundertwende mit schmaler Fassade, Erkerfenstern und Drahtkäfigfahrstuhl, das meist zur Hälfte von Europäern belegt wird. Die Zimmer sind nicht…
Zwei Bars und das Restaurant Hudson Cafeteria sind laute Treffpunkte im Hotel. Fast beschaulich: das Frühstück im Innenhof.
Ein tropisch-pazifisches Thema und koloniale Atmosphäre. Die Zimmer sind geräumig und dezent dekoriert. Der Komplex ist übersichtlich angelegt, da das Kasino vom Hotel getrennt liegt. Per eigene…
Ein mit viel Liebe zum historischen Detail dekoriertes Hotel. Die Zimmer sind einfach, aber geschmackvoll eingerichtet. Obwohl das Hotel gut isoliert ist, sollten Sie lieber nach einem Südzimmer…
Ein romantisches Bed & Breakfast mit lichtdurchflutetem sunroom, Kamin und einem Pool im Garten.
Wohl das bekannteste Hotel der Stadt. Ein Marmorpalast auf dem Nob Hill mit telegener Säulenhalle, die Zuschauern der TV-Serie "Hotel" längst vertraut sein dürfte. Von vielen der Luxuszimmer hat…
Das weitläufige Kasinohotel ist das Herzstück des neuen Gebäudekomplexes CityCenter und bietet topmoderne Zimmer in dunklen Holztönen. Schön: Beim Eintritt ins Zimmer öffnen sich automatisch die…
Die raffinierten Boutiquehotels der Kimpton-Kette haben dem Einheitsbeige anderer Ketten den Kampf angesagt mit farbenfroher Designereinrichtung. Auf Wunsch bekommen Sie zur Gesellschaft einen…

Übernachten

In der Regel wohnt man beim Urlaub in den USA im Hotel. Es gibt aber noch eine Besonderheit, nämlich das Motel. Es liegt vor allem an wichtigen Landstraßen und wird für gewöhnlich nur genutzt, um auf der Durchreise irgendwo zu übernachten. Auch Ferienhäuser sowie kleinere Pensionen kann man in den USA finden. Wohnwagenparks hingegen werden in erster Linie dauerhaft bewohnt.