Gulf of the Farallones National Marine Sanctuary

Westlich der Stadt liegt der Pazifik - und darin das Gulf of the Farallones National Marine Sanctuary, ein sehr großes Wasserschutzgebiet. In seinem Zentrum: die Farallon-Inseln, auf denen mehr Seevögel brüten als irgendwo sonst auf dem US-Festland. Über 36 Meeressäugetierarten leben dort, darunter bedrohte Spezies wie Blau- und Buckelwal.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.farallones.org
Crissy Field San Francisco Vereinigte Staaten von Amerika

Anreise