Seven Mile Bridge

Um die Keys zu erschließen ließ Eisenbahnkönig Henry Flagler 1912 zwischen Vaca Key und Bahia Honda Key diese Brücke errichten, die 1982 auf 546 neue Betonpfeiler gestellt wurde. Doch die Eisenbahn fuhr nicht lange. Ein Hurrikan fegte 1935 einen Großteil der Brücken und Bahnanlagen weg. Beim Neuaufbau diente das Gleisbett als Gerüst für die Verlängerung der US 1, des Overseas Highway, der bis heute einzigen Verkehrsanbindung der Keys.