USA Südstaaten

USA Südstaaten Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
lengthOfStay:
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Miamis beste Adresse für Edelausstatter wie etwa Gucci, Cartier, Tod's, Brooks Brothers oder Louis Vuitton.
Im Eingangsgebäude erhältst du Tickets für die Kennedy Space Center Bus Tour zum gigantischen Assembly Building, wo die Raumfähren montiert werden, zur Abschussbasis LC 39, zum Apollo and Saturn…
Ein Naturschutzgebiet 35 km nördlich von Naples, in dem noch Waldstörche nisten. Ein 3 km langer Plankenweg erschließt das Gelände, das mit riesigen Zypressen, 200 Vogelarten und Alligatoren eine…
Aussichtsplattform an der Route 9336 mit Blick über die weite Graslandschaft, die sich noch unberührt von Menschenhand im Urzustand befindet.
95% des 9000 km2 großen Schutzgebiets rund 90 km südlich von Miami liegen unter Wasser. Das Wasser ist klar, du kannst hier tauchen und schnorcheln. Den bequemsten Blick auf die faszinierende…
Der Platz, um den die Stadt herumwuchs. Häuser wie Customs House, Hospitality House, Waterfront House und Harbor House stammen aus der zweiten Hälfte des 19. Jhs. Hier findet allabendlich die Sunset…
Das kleinste Postamt der USA mit Platz für lediglich einen Postangestellten liegt an der Route 41, fünf Kilometer westlich der Kreuzung mit der SR29. Seit 1953 dient es den rund 800 in der Umgebung…
Gebäude und Kulissen wie in einem Hollywoodfilmstudio - ein Einblick in die Arbeit der Traumfabrik. Die Stunt Shows, die du während einer zweistündigen Rundfahrt erlebst, vermittelt Zirkusatmosphä…
Nördlich von Palm Beach beginnt die weniger erschlossene Treasure Coast. Die schönsten Strände liegen um die Hafenstadt Fort Pierce.
Standort des größten, vom Hwy. 98 aus jedoch nicht zu sehenden Luftwaffenstützpunkts des Landes, der Eglin Air Force Base. Neben den breiten weißen Stränden reizt ein Besuch des Gulfarium mit…
Das 27 km nördlich von Tallahassee liegende hübsche Städtchen - dank seiner einst blühenden Zigarrenindustrie nach der kubanischen Hauptstadt benannt - ist heute v.a. wegen der vielen preiswerten…
Alte Key-West-Häuser im sogenannten Conch-Stil mit Veranden, Säulen, Holzschnitzereien und Läden rund um den Mallory Square.
Das auf Vaca Key liegende Marathon ist mit seinen Malls, Ausrüstern und Tankstellen der eher nüchterne Hauptort der Middle Keys. Gleichwohl bietet sich der Ort dank relativ preiswerter Motels als…
Der Stadtteil im Süden Miamis konzentriert sich rund um den Kreuzungsbereich von Grand Avenue und McFarlane Road mit seinen vielen Bars und Straßenrestaurants. Wenige Gehminuten entfernt hat,…
Der einst vornehmste Stadtteil Miamis entstand Anfang der 1920er-Jahre. Prachtboulevards, schattige Alleen mit mediterranen Villen und makellos manikürte Rasenflächen: Die Miracle Mile, die elegante…
Statt des Rummels in den Themenparks füttern kleinere Kids manchmal lieber Enten auf dem Feuerlöschteich. 40 km nördlich von Orlando liegt diese viktorianische Kleinstadtidylle mit Teich, Eisdielen…
Fauna und Flora von dem benachbarten Lignumvitae Key blieben unbehelligt, da niemand auf der Insel lebt. Benannt ist die Insel nach einem hier vorkommenden Hartholzbaum. Einen zweistündigen Ausflug…
"Ocala" ist angeblich ein Wort aus der Sprache der Timucua-Indianer und bedeutet frei übersetzt "schönes, heiteres Land". Und tatsächlich: Das im Ocala National Forest geschützte Wald-, Teich- und…