Palazzo Chiablese

Dieser Palast entstand auf Grundmauern aus dem Mittelalter und war Sitz des Kardinal Maurizio di Savoia. Zwischen 1739 und 1767 wurde er von Benedetto Alfieri umgebaut und eingerichtet.