Pro Alpin

Vom Boot auf die Piste: Tagsüber im Schnee, abends auf dem Wasser. 300 km nördlich des Polarkreises nutzen Wintersportler ein Schiff als Ausgangslager für Skitouren. Über die scheinbar endlosen Bergrücken geht es stetig bergauf. Der spektakuläre Ausblick auf Gipfel und Meer entschädigt für jede Mühe - und dann folgt ja noch die Abfahrt durch den Puderschnee! Die Bergsportschule Pro Alpin hat solche Touren im Angebot.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.bergsportschule.com
Sjøgata Norwegen

Anreise