Tours

Die Hauptstadt der Provinz Touraine und einstige Königsstadt Frankreichs (15./16. Jh.) ist noch vor Orléans das wichtigste und größte Zentrum im Tal der Loire. Viele kennen Tours aus der Sankt-Martins-Legende. Der berühmte Heilige war Bischof der Stadt und starb hier 397 n.Chr. Trotz der langen Geschichte gibt sich Tours heute modern und zukunftsbezogen mit Universität und Hightechfirmen. In der Altstadt jedoch überwiegt die Historie aus Mittelalter und Renaissance. Die Stadt hat einen wertvollen alten Häuserbestand mit fast lückenlosen Fachwerkfronten, hübsche Parkanlagen, ein prachtvolles Flussufer und eine lebendige Innenstadt rund um die Place Plumerau, einst Marktplatz und heute Fußgängerzone.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.ville-tours.fr
37000 Tours Frankreich

Anreise