© Barat Roland, shutterstock

Seite teilen

Toskanischer Archipel - Sehenswürdigkeiten

Locate Me Liste Karte
  • Locations
    • Alle

    • Architektonische Highlights

    • Touristenattraktionen

    • Landschaftliche Highlights

    • Denkmäler

    • Museen

    • Aussichtspunkte

    • Zoologische Gärten

    Kinderfreundlich:
    Mehr
    Weniger
    Filter zurücksetzen
    weniger Filtermehr Filter
    Merken
    Parco Archeologico di Baratti e Populonia Populonia
    Karte
    Zu Zeiten der Etrusker war Popilonia, auf einem Felsvorsprung oberhalb des Meers gelegen, ein wichtiges Zentrum der…
    Merken
    Villa Di Napoleone Portoferraio
    Karte
    Die Villa Napoleonica wird auch Villa San Martino genannt. Die lange Allee, das schöne, schmiedeeiserne Gitter und vor…
    Merken
    Villa San Martino San Martino
    Karte
    Napoleons Villa wurde erst 32 Jahre nach seinem Tod von einem seiner glühendsten Verehrer, dem Fürsten Anatolio…
    Merken
    Villa Romana delle Grotte Portoferraio
    Karte
    Hinter dem klangvollen Namen dieser Villa verbergen sich die von Wildkräutern überwachsenen Reste eines römischen…
    Merken
    Duomo Portoferraio
    Karte
    Hier im Dom von Portoferraio wurde bei der Ankunft von Napoleon 1814 ein feierliches Tedeum abgehalten, an dem er kniend…
    Merken
    Villa Dei Mulini Portoferraio
    Karte
    Die geeignete Residenz für seine Verbannungszeit hatte Napoleon Bonaparte schon vom Schiff aus erwählt. Gleich nach…
    Merken
    Forte Falcone Portoferraio
    Karte
    Auf den Wehrgängen und Bastionen der 1548 zum Schutz vor Piratenüberfällen errichteten Festung wurden 1994 auf einer…
    Merken
    Forte Stella Portoferraio
    Karte
    Ebenso wie vom Stadtsitz Napoleons können Sie den weiten Blick auf die Bucht von Portoferraio von den Wehrgängen des…
    Merken
    Porta a Mare Portoferraio
    Karte
    Ursprünglich gab es nur diesen einen Eingang zur Altstadt und zu den Festungen hinauf, was die Sicherheit der Bevö…
    Merken
    Fortezze Medicee Portoferraio
    Karte
    Auf den Wehrgängen und Bastionen der 1548 zum Schutz vor Piratenüberfällen errichteten Festung wurden 1994 auf einer…
    Merken
    Museo Archeologico Portoferraio
    Karte
    Das archäologische Museum, das im 16. Jh. als Salz- und später als Thunfischlager diente, gibt didaktisch klug über…
    Merken
    Golfo di Baratti Baratti
    Karte
    Die weit geschwungene Bucht mit feinem, weißem Sand und glasklarem Wasser gehört zu den schönsten Stränden der…
    Merken
    Chiesa della Misericordia Portoferraio
    Karte
    Die Kirche ist ein Hort der anderswo in Europa nicht immer verstandenen Verehrung für Napoleon Bonaparte. Das äuß…
    Merken
    Chiesa del Santissimo Sacramento Portoferraio
    Karte
    Die im Zweiten Weltkrieg stark beschädigte und wieder restaurierte Renaissancekirche aus der Zeit der Medici…
    Merken
    Cimitero Misericordia Portoferraio
    Karte
    Jenseits der Altstadt weisen hoch aufragende Zypressen den Weg zum äußerst sehenswerten Friedhof der Stadt, auf den…
    Merken
    Darsena Medicea/Hafenbecken Portoferraio
    Karte
    Das von den Festungen überlagerte und von der Torre della Linguella gegen das offene Meer abgesicherte Rund mit der zur…
    Merken
    Municipio Portoferraio
    Karte
    Der Gemeindepalast wurde 1562 von Cosimo I. de’Medici errichtet und wird auch Biscotteria (Backwerk) genannt, weil…
    Merken
    Piazza Camillo Benso Conte di Cavour Portoferraio
    Karte
    Gleich hinter dem Stadttor Porta a Mare liegt der lang gestreckte, quirlige Hauptplatz der Altstadt. Hier finden Sie…
    ANZEIGE
    Nach oben