Torbole Aktivitäten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter

Locations

Pasta und Reis, Gemüse, Kaffee, Oliven - alles, was es eben in italienischen Lebensmittelgeschäften so gibt. Mit einem Unterschied: Hier ist alles aus Bioproduktion. Und wer Heimweh hat: Es gibt…
Am Yachthafen kann man bei Vasco Renna Surf Surfkurse buchen und die nötigen Bretter leihen.
Dieser Veranstalter bietet geführte Canyoningtouren an.
Geführte Canyoningtouren mit professioneller Anleitung bietet Canyon Adventures.
Für einen Streifzug durch die Bars und Pubs von Torbole zu später Stunde bietet sich zieht der Diskopub Conca d'Oro an.
An dem langen, freien Kiesstrand, der sich vom Ortskern bis zur Sarca hinzieht, bietet Surf-Segnana Wassersportlern seine Dienste an.

Angebote

Elektro-Mountainbike Gardasee Umrundung (Italien) 1. Tag: Eigene Anreise. Briefing beim gemeinsamen Abendessen. 2. Tag: 1. Etappe: Gardasee - Vesio, ca. 35/56 km, ca. 1.280/2.100 hm Voller…
Abenteuer und Romantik im Iglu. Die Mountainigloos sind über das Skigebiet Speikboden bei Sand in Taufers, dem Hauptort im Tauferer Ahrntal, zu erreichen. Mit der letzten Gondel um 16:00 Uhr geht…
Bei diesem Angebot erkunden die Teilnehmer die Bergwelt der Dolomiten aus der Vogelperspektive: Gemeinsam mit einem erfahrenen Piloten steigt man an Bord eines Hubschraubers und entdeckt die herrliche…
Montiggler Wald- und Seetour. Es erwarten Sie unvergessliche Stunden inmitten von Weinbergen, Obstgärten und Wäldern. Geführte Radtour - leicht. Diese Tour führt am Kalterer See…
Geführte Mountainbike-Tour (ca. 1.100 Höhenmeter) gerne auch mit unseren MTB-Ebikes. Wir radeln entlang der alten Trasse der stillgelegten Fleimstalbahn, über Viadukte und durch Tunnels…
Bei einer unvergesslichen Bike Tour, die von einem Sommelier begleitet wird, entdecken wir zusammen das Garda Hinterland. Dieses ist bekannt für seine Wein- und Olivenplantagen, von denen…

Sport & Spaß

Der Nordwind pelèr, der Südwind ora und drei weitere Winde bestimmen das Leben der Surfer in Torbole. Die Auswahl an Surfschulen und Verleihern ist groß, etwa Surf-Segnana (Foci del Sarca | surfsegnana.it) oder Vasco Renna Surf (vascorenna.com). Letztere bietet auch Kurse mit Ausrüstung für Kinder an.

Im Sportpark Busatte Parco Avventura (stark gestaffelte Zeiten s. Website, Mitte Juni–Mitte Sept. tgl. 10–19 Uhr | 18 Euro, Familien 16 Euro/Person, verbilligte Onlinetarife | busatteadventure.it) hoch über Torbole kannst du zwischen Bäumen im Hochseilgarten klettern und auf 15 m Höhe mit einer Zipline fliegen (Mindestgröße für die Zipline: 1,45 m, für den Hochseilgarten 1,25 m). Ein paar Meter weiter beginnt der Panoramaweg von Busatte nach Tempesta mit Eisenleitern und Treppen am Fels. Schwindelfrei solltest du dafür sein. Zurück geht es mit dem Linienbus.

Ausgehen & Feiern

Gleich nach Sonnenuntergang trifft sich die Szene zum Barhopping. Schnapp dir zunächst einen bunten Sitzsack an der Lounge Bar des Hotels Aurora (Via Matteotti 55). Weiter geht es an der Wind’s Bar (Via Matteotti 9). Bis spät in der Nacht kannst du hier Coktails und Longdrinks direkt an der Straße trinken. Lieber ein Glas Wein in ruhiger Atmosphäre? Dann lass dich in der Vineria Refòl (Piazza Alpini 8) von den jungen Besitzern beraten – Oliven und Chips kommen kostenlos dazu.