Tías Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
An der Playa Matagorda herrscht weniger Trubel, dafür liegt sie aber schon nahe an der Einflugschneise des Flughafens.
Die Playa de los Pocillos liegt östlich der Playa Blanca und hier herrscht weniger Trubel. Dafür liegt sie aber schon nahe an der Einflugschneise des Flughafens.
Besonders hübsch ist die von zwei Felsrippen flankierte, feinsandige Playa de la Barrilla unterhalb des alten Ortskerns. Es ist der kleinste und ruhigste aller Strände.
Die mehr als 1 km lange Playa Blanca war der erste Strand, der touristisch erschlossen wurde und ist gut zum Baden geeignet.
Der frühere Pferdehof ist um einen Abenteuer- und Tierpark erweitert worden. Es gibt Schildkröten, Echsen, Bisons, Hirsche, Pumas, Gürteltiere und Waschbären zu sehen. Eine Attraktion sind die wei…
Literaturfreunde pilgern in den südwestlich gelegenen Ort Tías, wo die Finca des 2010 verstorbenen Literaturnobelpreisträgers José Saramago in ein museales "Haus der Bücher" namens A Casa José…
Die Sehenswürdigkeit befindet sich direkt am Meer und verfügt über diverse Gastronomieeinrichtungen.