Thurgau Sehenswürdigkeiten

location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg Hier wird Vergangenheit lebendig Aufspüren, ausgraben, analysieren - Archäologen arbeiten wie Detektive. Kleinste Spuren genügen, um große…
Auf Schloss Arenenberg lebte 1817-38 Napoleon III. mit seiner Mutter, Königin Hortense. Das Schloss ist als Museum eingerichtet und birgt zahlreiche Erinnerungsstücke an die kaiserliche Familie.
Geschichte mit allen Sinnen zu erleben verspricht dieses ganz besondere Museum. Es zeigt Interessantes zur Geschichte der Bodenseeregion und des Weinbaus. Auch eine Weinverkostung ist hier möglich.
Kleine Rheininsel, ca. 1 km von Stein am Rhein. Hier starb 759 der Abt Othmar aus dem Kloster Sankt Gallen. Heute leben einige Franziskanermönche auf der Insel. Obwohl das idyllische Fleckchen tagsü…
Einblick in die traditionelle Produktion von Apfelsaft, Apfelwein und Hochprozentigem erhält man im Museum der Traditionsmosterei Möhl. Nach Voranmeldung finden auch Betriebsführungen mit…
Dokumentation zur Fischerei- und Schifffahrtsgeschichte des Sees, zu Fischkunde und Gewässerschutz.
Zu besichtigen sind Funde aus der Jungstein- und Bronzezeit, dazu Keramik, Glas und Münzen der Römer. Über das Mittelalter führt der Rundgang bis in die Neuzeit.
Sternwarte mit neuem Planetarium, in dem auch Vorführungen stattfinden, z.B. zum Thema "Heimatstern Sonne".
Das Bohlenständerhaus in der Schmiedgasse aus dem Jahr 1471 ist typisch für die Bauweise dieser Zeit.
In der Kartause befindet sich das Kunstmuseum des Kantons Thurgau mit einer bedeutenden Sammlung naiver Kunst und zeitgenössischen Wechselausstellungen. Ein Erlebnis ist der "Ittingen Walk" der…
Das älteste Haus in Arbon ist das 1320 erbaute Turmhaus in der Badgasse.
Auf die Spuren des Kartäuserordens begeben sich die Besucher in der westlich von Kreuzlingen liegenden Kartause Ittingen. Die ehemaligen Mönchszellen geben einen Eindruck vom kargen Leben der Kartä…
Liebevoll restaurierte Lastwagen und Busse der Firma Saurer von 1913 bis 1980.
Das romantische Städtchen Arbon am Obersee, voll von restaurierten Fachwerkhäusern mit eigenen Namen, ist der schönste Ort am Schweizer Bodensee-Ufer. Im Schloss ist das Historische Museum…
Das Rathaus ist sehenswert.
Wahrscheinlich stand schon im 7. Jh. eine Burg im Gebiet des römischen Kastells (ein Turm aus dem 13. Jh. ist erhalten). 1505 wurde die alte Burg abgerissen, ein paar Jahre später das Schloss erbaut…
Eine historische Parkanlage mit wunderbarem Ausblick auf den Untersee: Der Landschaftspark liegt unterhalb von Schloss Arenenberg mit Wasserspielen und Grotten.
Das Schloss Arenenberg beheimatet das einzige deutschsprachige Museum zum Thema Napoleon.