© hecke61/shutterstock

Thüringer Wald

Check-in

Auf dem Rennsteig und drumherum ist gut wandern, zwischendurch bieten sich phantastische Ausblicke

Sehenswürdigkeiten

Hoch über Eisenach thront das über 900 Jahre alte Nationaldenkmal, ein steinernes Dokument deutscher Geschichte und Kultur: Wirkungsstätte der hl. Elisabeth, die ihr Leben den Armen widmete,…
961 m hoch ragt der Berg aus dem Thüringer Wald. Er ist damit zwar nicht die höchste, aber die bekannteste Erhebung der Region. Einst verlief hier die Grenze zwischen den Fürstentümern Hessen und…
In diesem botanischen Garten wachsen über 4000 Pflanzen aus nahezu allen Gebirgen der Erde. Besonders schön ist es zur Hauptblütezeit von Mitte Juni bis Mitte August, wenn die Pflanzen in voller…
Die romantische Schlucht mit ihren weit überhängenden, moosbedeckten, 10 m hohen Felswänden liegt 2 km südlich von Eisenach in der Nähe der B 19. Durch das 200 m lange und an der schmalsten…
Die Welt der Reptilien, Amphibien, Insekten und Fische: Das Exotarium Oberhof zeigt mehr als 1000 Tiere aus etwa 150 Arten. Jeden Mi 15 Uhr Schlangenfütterung.
Die Schauhöhle mit dem 68 m langen Höhlensee ist eine der größten und schönsten Europas. Entstanden ist sie durch den Bergbau, von 1778 bis 1903 wurde hier Gips gefördert. Da Gips die Kristalle…
Während seiner Stützerbacher Aufenthalte hat Goethe im Haus des Glashüttenbesitzers Gundelach gewohnt, das 1962 als Museum eingerichtet wurde. Das Wohnzimmer wurde so ausgestattet, wie es zu Zeiten…
Unweit von Ilmenau liegt das Jagdhaus, in dem Goethe viele Male Gast war. Das Haus vermittelt Eindrücke vom geselligen Leben des Weimarer Hofes, die Jagdgewohnheiten der damaligen Zeit und Goethes T…
Tropen. In 60 Aquarien leben Korallen, Seeanemonen sowie Haie, Muränen und Piranhas; die Krokodile wohnen in einem separatem Haus. Die besondere Attraktion ist das Eine-Million-Liter-Haibecken mit…
Rund 5 Mio. Kleinkrafträder haben das Suhler Simson-Werk verlassen. Alle Motorroller, die auf den Straßen der DDR fuhren, kamen aus dem Thüringer Städtchen. 2002 endete in Suhl die 100-jährige…

Hotels & Übernachtung

Die farbenfrohen geräumigen Zimmer sorgen für eine angenehme Atmosphäre. Jeden Sonntag gibt es von 11.30 bis 14 Uhr einen kulinarischen Sonntagsbrunch im Restaurant Bel Canto.
Idyllisch im Wald nahe dem Kickelhahn gelegen und mit vielen Annehmlichkeiten ausgestattet.
Das Haus "Ringberg Hotel" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Das Hotel ist barrierefrei (…
Das Haus "Hotel Melanie garni" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze). Kinder sind hier gern gesehene Gäste. An Sporteinrichtungen wird ein…
Das Haus "Öko-Pension Melle" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze). Die Zimmer sind mit eigenem Badezimmer und TV ausgestattet. Preise: Einzelzimmer ab EUR 35.00, Doppelzimmer ab…
Das Haus "Berghotel Oberhof" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Im Hotel ist die…
Das Haus "Vessertal Forellenhof" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen ein hoteleigenes Restaurant. Es stehen insgesamt 10 Zimmer (davon 8 Doppel- und 2 Einzelzimmer) und eine Suite…
Das familiengeführte Ferienhotel liegt in ruhiger zentraler Lage im Mittelgebirge. Brotterode ist ein idealer Ort für Wander- und Wintersportler. Seinen Gästen bietet das Hotel viele Entspannungsm…
Der Pädagoge Friedrich Fröbel, der als Begründer des Kindergartens gilt, wohnte einst in diesen Gemäuern. Zu dem ehemaligen Gutshof gehört ein Rosengarten. Direkt angebunden ist das Rehazentrum…
Das 1996 gründlich modernisierte Haus liegt am Rennsteig, mitten im Thüringer Wald. Die Küche serviert Thüringer Gerichte.

Restaurants

Vorrangig Thüringer Küche wird in der Traditionsgaststätte serviert. Bei Führungen erleben Besucher, wie das Schackobräu entsteht, Verkostung inklusive.
Inhaber Thierry Ahodi verkauft Kunsthandwerk aus allen Erdteilen, vor allem aus seiner westafrikanischen Heimat. Daneben gibt es vier bis fünf Sorten frisch gerösteten Kaffee, über 340 Sorten Tee…
Im zum Hotel Tanne gehörenden Restaurant gibt es einen kulinarischen Sonntagsbrunch.
Idyllische Lage im Wald nahe dem Kickelhahn. Die Zimmer sind überwiegend im Landhausstil eingerichtet. Für Erholung sorgt das Gabelbach-Spa mit Schwimmbad, Saunalandschaft und Massageangeboten.…
In idyllischer Waldlage am Ortsrand zwischen Kickelhahn und Rennsteig. Sie sollten die frischen Forellen aus dem Biosphärenreservat Vessertal probieren.
Schöne Ausflugsgaststätte mitten im Wald. Hier gibt es Thüringer Küche in Riesenportionen und sehr preiswert.
Kuchen und Torten nach traditionellen Rezepten aus der hauseigenen Konditorei. Beliebt sind die Thüringer Rahmkuchen mit unterschiedlichem Obst.
Im Wiener Stil eingerichtetes Café. Den Kuchen aus eigener Herstellung sollten Sie unbedingt probieren.
Das Restaurant "Lutherstuben" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Hunde sind im Haus erlaubt. Es werden EC- und Kreditkarten akzeptiert.…
Das Restaurant "Goldener Hirsch" befindet sich in einem Hotel. Kinder sind hier gerne gesehen. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Freizeitkarte Thüringer Wald
MARCO POLO Freizeitkarte Thüringer Wald
7,95 €

Auftakt

Vom Mittellauf der Werra bei Eisenach bis etwa zur Höhe Gehren-Schönbrunn erstreckt sich der Thüringer Wald mit dem Großen Beerberg (983 m) als höchster Erhebung.

Doch bekannter als dieser sind der 916 m hohe Große Inselsberg und der 861 m hohe Kickelhahn, den allerdings kaum einer kennen würde, hätte Goethe nicht an die Wand der dort stehenden Hütte die berühmten Verse „Über allen Gipfeln ist Ruh“ geschrieben. Das etwa 70 km lange und bis zu 20 km breite Mittelgebirge wird seinem Namen noch weitgehend gerecht. Vor allem die Fichte ist verbreitet, die im 18. Jh. als gut verwertbare Holzart angebaut wurde. Auf dem Kamm des Gebirges verläuft der berühmte Rennsteig. Über Jahrhunderte bildete er vielfach die Grenze thüringischer Kleinstaaten, wovon zahlreiche Grenzsteine zeugen. Typisch für den Thüringer Wald, im Sommer und Winter gleichermaßen als Erholungsgebiet beliebt, ist der Gegensatz von bewaldeten Höhen und tief eingeschnittenen Tälern.

Fakten

Fläche 1.000 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 08:20 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Freizeitkarte Thüringer Wald
MARCO POLO Freizeitkarte Thüringer Wald
7,95 €