© Cristian Balate/shutterstock

Thessaloniki

Check-in

Auf den ersten Blick ist Thessaloníki (364000 Ew.), 1997 Kulturhauptstadt Europas, eine laute, moderne Großstadt mit einzelnen Bauten aus zwei Jahrtausenden.

Wer sie zu Fuß erkundet, wird aber auch den kleinstädtischen Charakter der Altstadt und die fast dörfliche Atmosphäre im Akrópolis-Viertel entdecken. Am besten begibt man sich zuerst auf die Platía Aristotélous direkt am Meer mit ihren vielen Straßencafés. Bei gutem Wetter reicht der Blick über den Thermäischen Golf bis zum Olymp. In entgegengesetzter Richtung sieht man, wie die Häuser der Altstadt einen Hügel hinauf gebaut wurden und bekommt eine Vorstellung von der immensen Größe der ummauerten byzantinischen Stadt, die vom Meeresufer bis auf den Kamm des Hügels reichte. An der Küste entlang erstreckte sie sich vom Weißen Turm bis zum heutigen Fährhafen.

Sehenswürdigkeiten

Das Marktviertel von Thessaloníki liegt zwischen den Straßen Odós Tsimiskí und Odós Egnatía sowie Odós El. Venizélou und Odós Agías Sofías. In der Markthalle zwischen Odós Ermoú und Odós…
Einem einzigen römischen Kaiser hat Thessaloníki gleich mehrere seiner historischen Sehenswürdigkeiten zu verdanken: Galerius. Von 293 bis 311 residierte er in der Stadt. Einen seiner großen Siege…
In der Kirche aus dem 8. Jh. sind einige meisterhafte Mosaiken aus dem 8. und 12. Jh. erhalten. Besonders schön ist die Darstellung Christi Himmelfahrt in der Kuppel.
Das moderne Museum präsentiert gut durchdacht byzantinische Kultur zwischen 500 und 1500. Themen sind u.a. frühchristliche Architektur und spätantike Begräbnissitten, Alltagsleben und Technik,…
Direkt am Weißen Turm warten mehrere kleine Ausflugsdampfer auf Gäste. Mehrmals stündlich legen sie zu etwa halbstündigen Minikreuzfahrten zwischen Weißem Turm und den Lagerhallen am alten Hafen…
Von der Terrasse der winzigen, zwischen Wohnhäusern versteckten Kirche hat man einen schönen Blick über die Stadt. Das Apsismosaik (6. Jh.) zeigt den jungen Christus in einer regenbogenfarbenen…
Das Filmmuseum präsentiert vor allem Standfotos, Kinotechnik und Filmplakate und verfügt über ein umfangreiches Archiv.
Das Fotomuseum ist Schauplatz vieler Wechselausstellungen und verfügt über ein umfangreiches Archiv.
Die dem Stadtpatron geweihte Basilika birgt in einem silbernen Sarkophag im linken Seitenschiff die Gebeine des heiligen Demetrios. 303 starb er den Märtyrertod in den römischen Thermen, von denen…
Der Hamam Bey, 1444 mit zwei großen und mehreren kleinen Kuppeln erbaut, war das größte osmanische Bad in Griechenland. Innen erläutert eine ständige Ausstellung die Geschichte dieser…

Hotels & Übernachtung

In dem einfachen, freundlichen Hotel in zentraler Lage nahe der Kirche Ágios Dimítrios übernachten auch Áthos-Pilger gern. Viele Zimmer bieten einen schönen Blick über das Römische Forum und…
Das Luxushotel im historischen Ladadiká-Viertel war bis 1917 die Hauptpost der Stadt.
Das modern renovierte Hotel liegt zentral und bietet ein gutes Frühstück.
Das klassische Luxushotel liegt gegenüber dem Passagierterminal des Alten Hafens.
Im Herzen von Thessaloniki wohnen Sie im Hotel Esperia. Es bietet geräumige Zimmer mit einem Balkon. Alle Zimmer im Esperia sind klimatisiert, verfügen über ein eigenes Bad, Direktwahltelefon und…
Das Hotel Amalia befindet sich im Zentrum von Thessaloniki, nur einen kurzen Spaziergang von Restaurants, dem bekannten Stadtteil Ladadika und dem Platz Athonos entfernt. WLAN nutzen Sie in allen…
Das zentral gelegene Rent Rooms Thessaloniki befindet sich direkt neben dem Campus der Universität und bietet klimatisierte Zimmer mit kostenfreiem WLAN. Genießen Sie einen Drink oder Kaffee in der…
Das Egnatia Palace Hotel & Spa im Zentrum von Thessaloniki liegt am Platz Platia Aristotelous direkt an der Bucht von Thessaloniki. Das Egnatia Palace bietet Ihnen Blick auf den alten Markt von…
Das Queen Olga Hotel begrüßt Sie in zentraler Lage in Thessaloniki. Sie wohnen nur 2,5 km vom Bahnhof und 1,5 km vom Weißen Turm entfernt und blicken auf den Thermaischen Golf. Die hervorragend…
Das Alexandria Hotel liegt an der Hauptstraße von Thessaloniki und bietet moderne Unterkünfte mit kostenfreiem WLAN im Herzen des Geschäftsviertels dieser historischen Stadt. Das Alexandria Hotel…

Restaurants

Das vor allem für frischen Fisch sowie traditionelle und kreative Vorspeisen gerühmte Restaurant liegt etwas versteckt im Innenhof eines ehemaligen Basars und wird deswegen von Touristen kaum…
Dieses Eiscafé serviert die wohl besten Eisbecher der Stadt. Viele ungewöhnliche Eigenkreationen sind darunter und schon der Anblick ist köstlich.
Kreta ist weit weg, doch in dieser Taverne im alten Gewerbeviertel Ladádika nahe dem Hafen ist die Insel kulinarisch stark präsent. Statt tsípouro trinkt man den dann doch gleich schmeckenden rak…
Für ein günstiges und schmackhaftes Mittagessen in der Innenstadt ist dieses Schnellrestaurant mit gutem Gyros und großen Portionen besonders empfehlenswert.
Das für die Uferstraße typische Lokal ist Restaurant und Ouzerí zugleich. Draußen freut man sich über den Blick aufs Meer und die auf Reede liegenden Schiffe, drinnen am fröhlich modernen Design…
Fischimbiss und -restaurant mit kreativer, internationaler Fischküche. Sogar Räucheraal und griechischen Kaviar (avgotáracho) gibt es hier.
Frittierter Stockfisch, bakaliáro, ist das Nationalgericht in Thessaloníki. Man isst ihn vor allem in den darauf spezialisierten Lokalen zwischen Ladádiko und Hafen. Bevorzugte Beilagen sind…
Die Pizzeria bietet ein paar Sitzplätze drinnen und draußen. Man bestellt an der Bar, wo man auch dem Pizzabecker bei der Arbeit zusehen kann. Die Pizza aus dem Steinofen schmeckt beinahe wie in…
The Dubliner ist Irish Bar und Restaurant gleichsam. Serviert werden vor allem irische und europäische Speisen, gerne mit Fleisch. Die wichtigsten Sportveranstaltungen werden live übertragen. Das…
Zwei junge Frauen führen das Café, in dem es vor allem warme Getränke und Cupcakes gibt. Wer sich der Menge an Besuchern von Thessaloniki entziehen möchte, findet hier eine familiäre Atmosphäre…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Chalkidiki
MARCO POLO Reiseführer Chalkidiki
12,99 €

Fakten

Einwohner 315.196
Fläche 19 km²
Sprache Griechisch
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 03:06 Uhr
Zeitverschiebung 1 h (zu MEZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Chalkidiki
MARCO POLO Reiseführer Chalkidiki
12,99 €

Weitere Städte in Griechenland

Sortierung: