© SantiPhotoSS, shutterstock

Seite teilen

Thailand mit Kindern

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Thailand
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -

Wer Thailand mit Kindern bereist wird schnell merken, dass die Thais sehr kinderfreundlich sind. Die Kleinen werden ständig angelächelt und fast überall sind Kids willkommen. Dass Familien mit kleinen Kindern im Restaurant oder in einer Warteschlange bevorzugt behandelt werden, ist nichts Ungewöhnliches.

Es gibt nicht so viele Spielplätze, wie wir es aus Deutschland kennen. In größeren Hotels findet sich jedoch meist ein Spielbereich für Kinder und/oder Pool mit Kinderbecken. Viele Freizeitangebote wie Touren oder Ausflüge sind auch mit Kindern möglich. Zudem gibt es in größeren Städten und an touristischen Orten häufig Freizeit- und Wasserparks sowie Indoor-Spielplätze. Die Sicherheitsvorschriften entsprechen dort nicht immer europäischen Standards, weshalb man die Kinder vor allem am Anfang nicht unbeaufsichtigt lassen sollte. Einige Museen und Aquarien sind für Kinder interessant. Elefantenreiten sollte aus Sicherheits- und Tierschutzgründen nicht gemacht werden.

 

Dream World

© anucha maneechote, shutterstock
KarteBild

Siam Park City

© mariyaermolaeva, shutterstock
KarteBild

Suan sat Dusit

© mai111, shutterstock
KarteBild

Sea Life Bangkok Ocean World

© Nine_Tomorrows, shutterstock
KarteBild

Teddy Bear Museum

© Tooykrub, shutterstock
KarteBild

Art in Paradise

© EQRoy, shutterstock
KarteBild

Splash Jungle Water Park

© Tooykrub, shutterstock
KarteBild

Weitere Highlights Thailand

Nach oben