Thailand Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Wat Pho, das Kloster des Liegenden Buddhas, ist sogar älter als die Stadt selbst. Schon im 16. Jh. gab es diesen Konvent. Komplett neu gebaut wurde er 1781, ein Jahr vor der eigentlichen Stadtgrü…
Der Wat Phra Kaeo, der Tempel des Smaragdbuddhas ist eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Thailands - nicht nur für Touristen, sondern auch für die Thais. Das Ensemble von Tempel und dem…
Der älteste Nationalpark des Landes ist das größte Rückzugsgebiet für Elefanten. Die Dickhäuter sollen hier in mehreren Herden durch den Dschungel streifen. Um sie zu sehen, braucht man aber Gl…
Der Königspalast mit dem Tempel des Smaragdbuddhas ist die berühmteste Sehenswürdigkeit in ganz Thailand. Die Bauten hinter weiß getünchten Mauern, gekrönt von filigranen und goldglänzenden…
Aus italienischem Carrara-Marmor ist dieses Juwel von einem Tempel 1899 erbaut worden. Der Marmortempel gehört zum Pflichtprogramm jeder Stadtrundfahrt. Strahlend weiß steht er in einem Park,…
Der 1906 geborene Amerikaner Jim Thompson baute nach dem Zweiten Weltkrieg die thailändische Seidenherstellung wieder auf. Das machte ihn schon zu Lebzeiten zu einer Legende im Königreich. Er war…
Das unbewohnte, dramatisch schöne Ko Phi Phi Le liegt auf der Insel Ko Phi Phi Don und hat durch Leonardo Di Caprio's Film "The Beach", wo dieser durch Puderzuckersand in Ko Phi Phi Le stapfte, Berü…
Rund um die ehemalige Strafkolonie finden Taucher die besten Unterwasserreviere im Golf von Thailand. Über 30 Tauchshops haben sich auf der 21 km2 großen Insel angesiedelt. Wahrscheinlich erlernen…
Der 45 m hohe Buddha auf dem Berg Nagakerd ist der höchste Buddha Thailands und ein Wahrzeichen der Insel. Von oben bietet sich ein prächtiger Ausblick auf die Ostküste.
Die traumhafte Bucht ist gespickt mit unzähligen Felseninseln. In einige hat das Meer Höhlen gegraben, die bei Ebbe mit dem Boot befahrbar sind. Man kann sich u.a. zur James-Bond-Insel bringen…
Der Archipel von 40 unbewohnten Inseln zwischen Samui und dem Festland ist schön zum Schnorcheln. Reisebüros bieten Tagestouren an. Am interessantesten ist eine Erkundung des Meeresparks mit dem…
Noch ein buddhistischer Tempel – aber was für einer! Der größte und meistbesuchte Wat auf Phuket zieht die Thais in Scharen an, besonders an Feiertagen erlebst du hier Buddhismus und Aberglauben…
Die Tropfsteinformationen der Höhle von Mai Kaeo sind wunderschön, aber ihre Besichtigung ist nicht gerade ein Spaziergang. Es geht durch vier Kammern, mal rauf, mal runter, oft ist es nass und…
Bummeln, schlemmen und Cocktails schlürfen kann man im Fisherman‘s Village am Bo Phut Beach, wo am Freitag ab 17 Uhr der Nachtmarkt in der Walking Street öffnet.
In Südostasiens größtem Shoppingcenter findet man das größte Aquarium der Region mit Haien, Mantas, Pinguinen und 30.000 anderen Meerestieren. Ein gläserner Tunnel führt mitten durchs…
Die spektakuläre Show- und Eventanlage bietet in einem Theater für 1750 Gäste eine gigantische Kultur- und Folkloreshow mit farbenprächtigen Kostümen und tollen Lichteffekten. Auf dem Gelände…
Ganz besonders die halbstündige Fahrt von Ban Khai nach Hat Tien ist für Naturfreunde ein absolutes Highlight. Wie auf einer Achterbahn geht es durch ursprünglichen Dschungel mit gigantisch hohen B…