Texas und die Prärien

Texas und die Prärien Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Austins Nachtleben konzentriert sich u.a. im alten Warehouse District um die W 5th Street, wo in den Clubs Country-, Blues- und Jazzbands spielen.
Rock-Club mit sehr guten Bands.
Das hübsche Museumsdorf mit Cajun- und Kreolenhäusern aus der Zeit von 1790 bis 1900 liegt in Lafayette (100 000 Ew.). Die fachkundigen Mitarbeiter sind passend kostümiert. Mit Spezialitä…
Eine Institution: KVPI Radio überträgt jeden Samstag von 9 bis 13 Uhr Cajunmusik und Jamsessions live aus dieser meist gerammelt vollen Kneipe in Mamou. Dann tobt dort der Bär, das ist Tradition.…
Lokalkolorit: Die Grand Ole Opry der Cajunmusik befindet sich in Eunice. Jeden Samstagabend zwischen 18 und 19.30 Uhr spielen hier die besten Cajunbands Louisianas, die Show wird live im Radio ü…
Vor mehr als einem halben Jahrhundert ließen sich deutsche und tschechische Siedler auf den Hügeln und in den Tälern zwischen Austin und San Antonio nieder. Ihre kleinen Städte liegen ebenso…
Das winzige Dorf am Rand des Badlands National Park zelebriert amerikanischen Kitsch in Reinform. Dort steht der selbst ernannte größte Drugstore des Lands: Wall Drug, ein Labyrinth von Auslagen mit…
Ausstellungen und ein 50-stöckiger Obelisk am Ostrand der Stadt erinnern an die entscheidende Schlacht des texanischen Unabhängigkeitskriegs.
Minimalistisches kleines Bistro mit Terrasse.
Die 50 km Strände sind so weit und sonnig wie immer.
Südlich der Innenstadt liegen entlang des Mission Trail vier weitere spanische Missionen aus dem 17. Jh., jede zum Schutz gegen die Indianer ausgebaut wie eine befestigte Stadt.
Bis heute leben zahlreiche Indianerstämme in Oklahoma. Das Cherokee Heritage Center in Tahlequah zeigt die alte Lebensweise des Stamms. Nördlich von Oklahoma City leben Pawneeund Poncastämme, sü…
Prima mexikanisches Streetfood mit toller Salsa auf dem großen Dallas Farmers Market.
Wer kam doch gleich aus Little Rock, der Hauptstadt von Arkansas? Richtig, Ex-Präsident Bill Clinton. 730 000 Menschen leben in der ruhigen Stadt, die neben dem hübschen Riverfront Park am Arkansas…
Öl tief unter der Prärie ist der schwarze Schatz der zweitgrößten Stadt (980 000 Ew.) in Oklahoma. Schon seit 1901 wird gefördert. Ihre Pioniertage ehrt die durch das Öl zu Reichtum gekommene,…
Der Ausstellungskomplex in Rapid City zeigt die Geschichte Amerikas aus der Sicht der Indianer.
Der Regionalflughafen Hays liegt weniger als 15 Fahrminuten vom Hotel entfernt. Freuen Sie sich auf ein tägliches kontinentales Frühstück und erweitertes Kabel-TV in jedem Zimmer. Die traditionell…
Das Rodeway Inn ist eine 2-Sterne-Unterkunft in Hays. Die Unterkunft verfügt über eine 24-Stunden-Rezeption und kostenfreies WLAN. Die Hotelzimmer sind mit einem eigenen Bad ausgestattet. Russell…