Terlan

Inmitten von üppigen Obst- und Rebanlagen liegt Terlan. Neben der hochgotischen, freskengeschmückten Pfarrkirche ist die Burgruine Neuhaus sehenswert, wo die letzte Gräfin von Tirol, Margarethe Maultasch, lebte.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.gemeinde.terlan.bz.it
Via Principale 3 Terlan Italien

Anreise