Port Arthur

Die Ruinen der "schlimmsten Strafkolonie des britischen Empires" befinden sich auf der malerischen Tasmanian Peninsula (ca. 100 km südlich von Hobart). Das interaktive Port Arthur Visitor Centre und tägliche Führungen vermitteln ein Bild des Alltags der Sträflinge. Die örtlichen Gespenster lernen Besucher auf der abendlichen Ghost Tour kennen. Übernachten kann man in Offiziersquartieren aus der Sträflingszeit.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+61 3 6251 2310
http://www.portarthur.org.au
Main Road 533, Port Arthur Australien

Anreise