Tampere Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die höchste Endmoräne Europas erhebt sich südwestlich des Zentrums von Tampere, am Nordufer des Pyhäjärvi-Sees. 85 m ragt Pyynikki über den Meeresspiegel. Waldreich ist die Moräne und steil.…
Der Dom wurde zwischen 1902 und 1907 nach Plänen von Lars Sonck errichtet. Er ist ein Meisterwerk des Jugendstils, entstanden auf dem Höhepunkt finnischer Nationalromantik. Decken- und Wandgemälde…
Es ist das einzige der Welt! Mumintroll, Hattifnatten, die kalte Morra, Filifjonka, Hemul oder Kleine My sagen dir nichts? Das solltest du schnell ändern, denn die Fabelwesen von Tove Jansson gehö…
Unter dem riesigen Dach der ehemaligen Tampella-Fabrik sind u.a. das Technologiemuseum, Museum für Naturgeschichte, Schuhmuseum, Eishockeymuseum, Mineralmuseum und wechselnde Ausstellungen zu sehen.…
Lenin, Stalin und andere Genossen trafen sich hier 1905. Viel Material über Lenin und seine Beziehungen zu Finnland.
Nirgendwo in Finnland gab es im 19. Jh. eine so starke Arbeiterbewegung wie in Tampere. In über 30 original eingerichteten Gebäuden können Sie dem Leben des Proletariats von 1880 bis in die 1970er-…
Auf dem Parkgelände befindet sich das ausgezeichnete Kunstmuseum Sara Hildén. Neben wechselnden Ausstellungen unbekannter Künstler gibt es moderne Meister wie Klee, Bacon und Picasso.
James-Bond-Fans aufgepasst! Hier zeigt man, wie es geht: andere belauschen, die Stimme verzerren, einen Safe knacken und - den Agententest machen. Deutsches Textbuch erhältlich.
Das Museum zeigt eine feine Sammlung finnischer Gemälde, Gold- und Silberkunst sowie Jugendstilmöbel.
EIn Gebäude der Architekten Reima und Raili Pietilä. Der massive Betonbau dieser Kirche löste bei der Einweihung 1966 heftige Kontroversen aus. Den Grundriss bildet das christliche Symbol eines…
Wunderschöne Anlage mit über 500 Pflanzenarten, Steingarten und duftenden Rosen.
Der zentrale Platz ist so etwas wie die gute Stue von Tampere. Die Zeiten der täglichen Markttage sind lange vorbei, aber in der Jugendstil-Markthalle von 1901 finden Sie frische Spezialitäten aus…
Das bewaldete Inselchen im Pyhäjärvi-See ist das beliebteste Naherholungsgebiet von Tampere. Strände und Grillplätze, Wanderpfade und Kinderspielplätze, Saunas und Bootsverleih: alles da. Auf der…
Industrielle Baudenkmäler gibt es etliche in Tampere. Wohl am beeindruckendsten sind die riesigen Hallen der ehemaligen Textilfabrik Finlayson. Wie passend, dass hier heute u.a. das Arbeitermuseum…
Modell für den Grundriss der Stadtbibliothek Metso von 1985 war der Auerhahn (metso). Im dritten Stock kann man finnische Musik hören.
Es ist das einzige der Welt! Mumintroll, Hattifnatten, die kalte Morra, Filifjonka, Hemul oder My sagen Ihnen nichts? Da haben Sie was verpasst. Lässt sich hier aber nachholen: Die Fabelwesen von…
Di - So: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Das Museum liegt in einem Park. Der Eintritt in das Museum ist frei. Mo - Do: 12:00 Uhr - 18:00 Uhr, Fr - So: 12:00 Uhr - 16:00 Uhr