Fiume Ciane

Der nur 5 km lange Fluss entspringt aus zwei sehr starken Karstquellen und mündet bei den ehemaligen Salinen von Syrakus ins Meer. Die Quellen und der Oberlauf des Flusses sind das einzige natürliche Vorkommen von Papyrusstauden in Europa. Von der Quelle führt ein wenige Kilometer langer Fußweg am Ufer entlang, der an der Straße von Syrakus nach Canicattini beginnt. Auf dem unteren und mittleren Teil des Flusses werden auch Motorbootfahrten angeboten.

Anreise