© Michael Thaler, shutterstock

Seite teilen

Das sind die schönsten Sehenswürdigkeiten auf Sylt

Für Reisende, die im Urlaub Abwechslung suchen, ist Sylt die perfekte Insel: Ein entspannter Tag am Strand, ein Besuch in einem der interessanten Museen oder ein Bummel durch die zwölf Inselorte, die genau so unterschiedlich sind wie Sylt selbst – hier ist alles möglich. Daneben locken zahlreiche Sport- und Wellnessangebote, eine Gastronomieszene, die ihresgleichen sucht und verschiedene Manufakturen, in denen originelle Inselprodukte liebevoll per Hand hergestellt werden. Die größte Sehenswürdigkeit Sylts aber gibt es umsonst und im Überfluss: Die einzigartige Natur mit ihren weiten Heidefeldern, beeindruckenden Kliffs und der wunderschönen Dünenlandschaft, in der man auch in der Hochsaison Ruhe und Einsamkeit findet.

Must-Sees auf Sylt

Einzigartige Natur, abwechslungsreiche Inselorte und ein Gastronomieangebot, das seinesgleichen sucht. Wer auf Sylt ist, sollte unbedingt einen Abstecher zum bekannten Roten Kliff oder in die Braderuper Heide machen und eine der kuscheligen Teestuben besuchen.

Die schönsten Bade-Strände auf Sylt

An der Sylter Westküste warten rund 40 Kilometer Sandstrand auf Sonnenhungrige und Schwimmfans. Aber auch wer Ruhe sucht, mit kleinen Kindern unterwegs ist, oder Lust auf Sport und Action hat, findet hier seinen perfekten Strand.

Restaurants & Cafés auf Sylt

Wer auf Sylt essen gehen möchte, hat die (angenehme) Qual der Wahl: Vom frischen Fischfilet in einer alten Bootshalle bis hin zu exotischen Burgern in hawaiianischem Ambiente, von gemütlichen Teestuben bis hin zu angesagten Strandbistros mit Live-Musik – die rund 300 gastronomischen Betriebe der Insel bieten für jeden Geschmack genau das Richtige.

Interessante Museen auf Sylt

Mit einer Großstadt kann Sylt in puncto Museen zwar natürlich nicht mithalten, aber für eine gerade mal 99 Quadratkilometer große Insel gibt es hier ein breitgefächertes Angebot an sehenswerten Ausstellungen für jeden Geschmack.

Interessante Orte auf Sylt

Vom idyllischen Tierpark, über eine mehrere tausend Jahre alte Burg bis hin zum quirligen Hafen und einem Erlebnisbad für die ganze Familie. Orte, die man gesehen haben sollte, bevor man Sylt wieder verlässt, gibt es jede Menge – und für jeden Geschmack.

Landschaftliche Highlights auf Sylt

Einsame Strände, wunderschöne Wege am Watt, weitläufige Heidelandschaften und imposante Kliffs – die Sylter Natur ist die wohl größte Sehenswürdigkeit der Insel und überrascht mit ihrer Vielfältigkeit.

Manufakturen und Sylter Produkte

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie Marmelade aus Rosenblättern, Whiskey aus dem Watt oder Salz aus der Nordsee schmecken, ist in den zahlreichen Sylter Manufakturen genau richtig.

Hotels und Ferienwohnungen auf Sylt

Übernachten auf Sylt? Nicht einfacher als das! Zahlreiche Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen stehen den Besuchern zur Auswahl bereit. Egal ob luxuriöses Sterne-Hotel für den Spa-Urlaub oder Familien-Wohnung für kleines Geld - auf Sylt findet jeder das richtige Bett.

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Sylt
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -
Nach oben