Ansteys Lea

Mit viel Wärme begrüßt Sie dieses charaktervolle Hotel zwischen der Innenstadt und dem Jachthafen von Torquay sowie den Babbacombe Downs mit herrlichem Meerblick. Der Name des Hotels stammt von der bezaubernden Ansteys Cove, Torquay, die einmal ein Schmugglerhafen war. Das Ansteys Lea war ursprünglich ein viktorianisches Herrenhaus und wurde im Jahr 1946 zu einem kleinen Hotel umgebaut. Die traditionelle viktorianische Decke des Gebäudes mit Simsen und Rosen ist eine wunderbare architektonische Besonderheit. Das Hotel befindet sich an der Hauptbusroute ins Stadtzentrum von Torquay, das nur Minuten entfernt liegt. Innerhalb von 10 Minuten gelangen Sie zu Fuß in das Stadtzentrum von Torquay mit dem Edwardian Pavillon, den Lichtern und dem Hafen.
Hotelausstattung
WLAN inklusive, Parkplätze inbegriffen
Zimmer bis
47
Währung
GBP
Sterne-Klassifikation
Zimmer ab
27,00
Bewertung
Übernachtung
Jetzt bei unserem Partner buchen:

Anreise