Stuttgart Aktivitäten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter

Locations

MAIRDUMONT ist das führende Unternehmen für touristische Informationen in Deutschland und Europa. Das Angebot umfasst das gesamte Medienspektrum von Print, Online und Mobile. Zum Verlagsprogramm…
Malerische Altstadt am Neckar Enge Gässchen, steile Treppen und malerische Winkel: hier ließen sich schon die Dichter Friedrich Hölderlin und Eduard Mörike inspirieren. Nürtingens…
Das Schmuckmuseum Pforzheim ist ein weltweit einzigartiges Museum zur Geschichte des Schmucks. Rund 2.000 Exponate zeigen Schmuckkunst aus fünf Jahrtausenden, von der Antike bis zur Gegenwart:…
SCHMUCKWELTEN Pforzheim Europas größtes Schmuck- und Uhrenhaus Faszinierende Erlebnis- und Einkaufswelt In einem europaweit einzigartigen Ambiente werden auf drei Etagen ungeahnte Mö…
Die Stuttgarter gehen "zum Breuninger". Alles und noch mehr ist zu haben, wenngleich die Orientierung im vierstöckigen Kaufhaus mit der markanten Glaskuppel selbst alteingesessenen Stuttgartern nicht…
Die Galerie der Stadt Stuttgart war von 1961 an im Kunstgebäude am Schlossplatz untergebracht. 2005 zogen die Werke in den auf der anderen Seite des Platzes liegenden "Würfel", den kubischen Neubau…

Angebote

Als eine moderne Version des Geocachings garantiert Ihnen Krimi-Geocaching ein spaßiges und besonders fesselndes Abenteuer. Für rund 3 Stunden begeben Sie sich als Ermittler der…
Erkunden Sie Stuttgart in Ihrem eigenen Tempo mit einem 24-h-Ticket für eine Hop-On/Hop-Off-Bustour. Entdecken Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Stuttgart im Open-Top-…
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen des VfB Stuttgart in der Mercedes-Benz Arena bei einer 1,5-stündigen Stadionführung. Sehen Sie Umkleidekabine und Spielerbank, laufen Sie durch den…
Die historische Stuttgarter Markthalle ist ein Erlebnis für sich. Die Halle ist gefüllt mit bunten Marktständen und Gerüchen aus aller Welt. Tauchen Sie ein in den Markt, wä…
Erkunden Sie die aufregenden Straßen von Stuttgart bei dieser 1,5-stündigen geführten Segway-Tour. Sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Denkmäler und hören…
Fahren Sie mit der Stuttgarter Seilbahn zu einem Waldfriedhof, wo Sie auf den Spuren berühmter ehemaliger Einwohner der Stadt wandeln können. Anschließend fahren Sie mit der „…

Am Abend

Wer’s gerne trubelig mag und sich vor Junggesellenabschieden nicht fürchtet, ist am Wochenende auf der Theodor-Heuss-Straße richtig. Hier zieht eine Riesenauswahl an Clubs meist jüngeres Partyvolk an. Rund um den Hans-im-Glück-Brunnen feiern gerne die Einheimischen in witzigen bis schrägen Läden. Auch Kulturliebhaber kommen auf ihre Kosten: Ein exzellentes Programm bietet das Staatstheater Stuttgart mit Ballett, Oper und Schauspiel, aber auch viele kleine Bühnen, Kabaretts und Kinos garantieren inspirierende Unterhaltung. Dann gibt es natürlich noch die Vernissagenabende der (Off-)Galerien und Museen, bei denen man sich um den Dresscode keine Sorgen machen muss. Erlaubt ist, was gefällt – von leger bis exzentrisch. Anregungen fürs Spätprogramm bekommen Sie, wenn Sie in der Stadtillustrierten „Lift“ blättern oder im Internet unter www.lift-online.de und www.stuttgart.prinz.de recherchieren.

Einkaufen

Interessanter wird’s auf jeden Fall, wenn Sie abseits des großen Einkaufs-Highways durch die Auslagen stöbern. Die Schulstraße verbindet Königstraße und Marktplatz. Wer Hunger bekommt, ist hier richtig: bei Imbissen von edel bis herzhaft. Hinter den Fassaden hübscher Giebelhäuser und schöner Fachwerkgebäude laden in der Calwer Straße exquisite Geschäfte – vor allem für Mode, Schmuck und Lederwaren – zum Bummeln ein. Exklusiv von Escada bis Vuitton geht es auch zwischen Marktplatz, Kirch- und Stiftstraße zu. Kreative Geschäfte wie Galerien, Schmuckwerkstätten und kleine Modeläden haben sich im Schwabenzentrum an der Eberhardstraße, im Gerber-, Bohnen- und Heusteigviertel (www.sternedessuedens.info) sowie im Stuttgarter Westen angesiedelt (www.schaetze-des-westens.de).

Viel tut sich auch in Sachen junger und ausgefallener Mode. Labels wie Blutsgeschwister beweisen, dass die Designer in Stuttgart einen ganz eigenen Stil an den Tag legen. Alles auf einem Fleck gibt es schließlich im eleganten Kaufhaus Breuninger am Marktplatz.

Geöffnet sind Stuttgarts Läden zu den üblichen Zeiten, in abweichenden Fällen sind diese angegeben.

Mode

Witzige (Anzieh-)Sachen für Kinder gibt’s im Stuttgarter Westen und Süden, etwa bei Emilia von GluggenburgRötestraße67www.gluggenburg.comMo–Fr 10–13 UhrU2, 9Schwab-/Bebelstraße, Wunderschöne DingeRömerstraße61www.wunderschoene-dinge.deBus43Markuskirche oder bei MotchisVogelsangstraße42www.motchis.deU2, 9Schwab-/Bebelstraße. Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf den Internetseiten der Läden.

Mit Kindern unterwegs

Hoch hinaus am Kletterfelsen, tief hinein in den Wald, nichts wie raus auf den Neckar: Kindern wird’s in „Stuggi“ nicht langweilig