© Dmitry Rukhlenko/shutterstock

Stung Treng

Check-in

Ein kleines Juwel am Zusammenfluss von Mekong und Sekong: Die Provinzhauptstadt Stung Treng (40000 Ew.) nahe der laotischen Grenze lassen die meisten eiligen Reisenden auf ihrer Fahrt ins Nachbarland links liegen.

Dabei könnten sie in dem charmanten Ort die idyllischsten Seiten Kambodschas erleben - bei Radtouren entlang der Uferstraße mit alten Holzhäusern unter Palmen und Bambushainen, in homestays bei Bauern, bei Kajaktouren und Bootsfahrten auf dem Mekong zu Fischerdörfern und durch verwunschene Flutwälder. Wer weiß, wie lange die Idylle noch anhält - denn die Brücke über den Sekong ist seit 2008 eröffnet, und das beschauliche Stung Treng soll zum Drehkreuz werden zwischen China, Laos, Vietnam und Thailand.

Sehenswürdigkeiten

Das schönste der drei Klöster an der Uferstraße ist der Wat Khat Takyaram (auch: Wat Kandal) mit prächtigen Grab-Stupas und einer zierlichen, mit Wandbildern bemalten Pagode auf zwei Etagen: vorne…

Restaurants

Wer in Stung Treng gut essen möchte, kommt an dem Khmer-Lokal von Ponika nicht vorbei: All die Klassiker wie Amok-Fisch oder Loc-Lac-Rindfleisch schmecken gut, auch Burger und andere westliche…
Treffpunkt aller Neuankömmlinge, ob Rucksack- oder Kulturreisende: In diesem Lokal speist man einheimische und westliche Gerichte, auch Frühstück und Fahrräder.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Kambodscha
MARCO POLO Reiseführer Kambodscha
12,99 €

Fakten

Einwohner 29.665
Strom 230 V, 50 Hz
Ortszeit 11:47 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Kambodscha
MARCO POLO Reiseführer Kambodscha
12,99 €

Weitere Städte in Kambodscha

Sortierung: