Stadion

Das Stockholmer Stadion am Valhallavägen wurde anlässlich der Olympischen Sommerspiele 1912 gebaut. Architekt Torben Grut ließ sich von der antiken Sportarena und den Ringmauern einer mittelalterlichen Stadt inspirieren und errichtete die Anlage in rotem Backstein. Die Arena dient seit der Olympiade als Austragungsort vieler Sport- und Musikveranstaltungen und steht unter Denkmalschutz.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.stockholm.se
Lidingövägen 1-3, Stockholm Schweden

Anreise