Katarina Kyrka

Jean de la Vallée entwarf diese Kirche mit klassizistischer Fassade, die 1695 vollendet war. Zwei Mal brannte sie ab (1723 und 1990). Nach dem letzten Brand achtete man auf einen strengen, originalgetreuen Wiederaufbau, bei dem auch die alten Bautechniken angewendet wurden. Kosten: fast 300 Mio. Kronen, die z.T. aus Spendengeldern finanziert wurden. 1995 wurde die neue Kirche geweiht. Auf dem Friedhof liegt die frühere schwedische Außenministerin Anna Lindh begraben, die 2003 bei einem Attentat im Kaufhaus NK ums Leben kam.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+46 8 743 68 00
http://www.svenskakyrkan.se
Högbergsgatan 13, Stockholm Schweden

Anreise