Geographical Stein am Rhein

Stein am Rhein

4.5 4.5 5 0 2 (2)
HIGHLIGHT
Adresse
Stein am Rhein, Suisse
Route planen
Nach: Stein am Rhein, Stein am Rhein

Informationen zu Stein am Rhein
Wie aus dem Bilderbuch erscheint Stein am Rhein, die kleine Stadt am westlichsten Seezipfel, wo der Rhein den Untersee verlässt. Im intakten mittelalterlichen Stadtkern gruppieren sich spitzgiebelige Gast- und Bürgerhäuser mit Fachwerk, Erkern und Fassadenmalereien um den spätmittelalterlichen Rathausplatz und das dominierende Rathaus von 1542. Die Fresken an den Häusern wurden zum großen Teil im 19. Jh. angebracht, einige jedoch bereits in der Renaissance und im Barock. Die Stadt war wohlhabend: Wo der See schmal wird, mussten die Waren auf kleinere Schiffe umgeladen werden, und das ließ sich Stein am Rhein gut bezahlen. Auch die Gründung des Klosters Sankt Georgen (1007) trug zum Wohlstand des Ortes bei.

Nach oben