Architektonische Highlights Stadt Korfu

Naó tou dimotikoú nekrotafeíou

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Odós Anapáseos
Kérkyra, Griechenland
Kontakt
Route planen
Nach: Naó tou dimotikoú nekrotafeíou, Kérkyra

Informationen zu Naó tou dimotikoú nekrotafeíou
In der 1840 erbauten Kirche auf dem Hauptfriedhof der Stadt hängen drei wertvolle Ikonen des kretischen Malers Michaíl Damáskinos aus dem späten 16. Jh. Sie zeigen Christus als Hohe-Priester, Maria und den heiligen Antónios.

Nach oben