Stadt Korfu Aktivitäten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter

Locations

Hier werden keine Souvenirs verkauft, sondern das, was die Einheimischen täglich brauchen: frischer Fisch und Hülsenfrüchte, Nüsse, Obst und Gemüse, Kräuter und Blumen. Losverkäufer versprechen…
Das moderne Lokal in der Alten Festung ist ein stimmungsvoller Platz, um auf historischem Boden exzellente griechische Weine oder tsípouro (Tresterschnaps) zu trinken. Dazu werden z.B. Omeletts,…
„Chillaxen” ist das Kofferwort für die Seaside-Lounge-Bar, die aus unerfindlichen Gründen den Namen einer japanischen Stadt trägt. Die Sonnenliegen werden hier abends zu Mondliegen; wer immer…
Den einzigen kleinen Strand im Stadtgebiet bietet dieses Strandbad mit einem beliebten Kafeníon.
Urige Werkstatt des Olivenholzschnitzers Thomás Koumarákos, der noch nach ganz traditionellen Methoden arbeitet. Thomás, der seinen Beruf seit 1969 mit Leib und Seele ausübt, arbeitet auch gern…
Der etwas andere Nightspot! Jazz, Jam und Latin Swing sind hier die angesagten Musikfarben – gelegentlich auch live. Und immer ungewöhnlich früh: schon ab 22 Uhr, drinnen und draußen direkt unter…

Angebote

Besuchen Sie die Inseln Paxos und Andipaxos bei einer Tagestour ab Korfu. Entdecken Sie die Meereshöhlen bei einer Bootsfahrt, schwimmen Sie eine Runde und erkunden Sie die Stadt Gaios auf eigene…
Genießen Sie eine Bootsfahrt zu den Paxi-Inseln und der Blauen Grotte. Schwimmen Sie im türkisfarbenen Wasser und erkunden Sie die schönsten Inseln von Nordwest-Griechenland.
Schwimmen Sie im kristallklaren Wasser der Blauen Lagune und erkunden Sie die schöne Altstadt von Parga auf einer ganztägigen Bootstour ab Korfu-Stadt.
Sehen Sie alles, was Sie sehen müssen von der wunderschönen Insel Korfu in nur vier Stunden auf diesem privaten Landausflug. Bewundern Sie das türkisblaue Wasser, die geheimnisvollen…
Genießen Sie eine halbtägige Tour zu 3 Top-Sehenswürdigkeiten der Insel Korfu. Mit Ihrer privaten Tour können Sie die Reiseroute und die Besuchszeit flexibel nach Ihren Wü…
Besuchen Sie den Geburtsort des mehrfach ausgezeichneten, preisgekrönten und ersten als gesundheitsförderndes Produkt anerkannten Olivenöls der Welt. Die Familie Dafnis, Hersteller von…

Sport & Spaß

Sport ist anderswo. Bespaßung gibt es vor allem für Kinder. Ein Maxigewusel herrscht an jedem Sommerabend zwischen 18 und 22 Uhr auf dem südlichen Teil der Esplanade.

Hier werden Kinderträume wahr in kleinen Elektroautos, die von jedem gesteuert werden können, der schon ein Lenkrad halten und ein Gaspedal durchtreten kann. Etwa 3 Euro kosten zehn Minuten Kinderglück. Nur wenige Schritte entfernt starten Miniaturzüge auf Gummirädern (8 Euro, Kinder (5–12 J.) 5 Euro) mit Lok und drei Waggons zwischen 10 und 21 Uhr stündlich zu etwa 35-minütigen Rundfahrten.

Shoppen & Stöbern

Die Haupteinkaufsstraßen sind die Odós Vulgaréos in der Altstadt und ihre Fortsetzung in der Neustadt sowie die Odós N. Theotóki mit ihren schönen Arkaden. Moderne Läden, etwa für Technik und Multimedia, findet man in der Odós Aléxandras, die von der Platía G. Theotóki (Platía Sarocco) ans Meer hinabführt. Kunstgewerbe und Souvenirs gibt es in den Altstadtgassen Odós N. Theotóki, Odós Filarmonikís und Odós Filéllinon. Viele kleine Geschäfte sind auch in der Odós Ag. Sofías im alten jüdischen Viertel angesiedelt.