Basilikí Paleópolis

Gegen Ende des 5. Jhs. erbauten die frühen Christen Korfus über den noch erkennbaren Resten eines kleinen römischen Musiktheaters, eines Odeons, eine fünfschiffige Basilika, von der im Boden Spuren erhalten sind. Sie war ursprünglich mit prächtigen Bodenmosaiken geschmückt, von denen es noch schöne Fragmente in einem Ausstellungsraum in der Alten Festung gibt. Die eindrucksvollen, unter Verwendung antiker Bauteile errichteten Mauern stammen von einer kleineren gotischen Kirche aus venezianischer Zeit.

Anreise