St. Gallen (Kanton) Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg Hier wird Vergangenheit lebendig Aufspüren, ausgraben, analysieren - Archäologen arbeiten wie Detektive. Kleinste Spuren genügen, um große…
In der ehemaligen Benediktinerabtei befindet sich die bedeutende Stiftsbibliothek mit mehr als 150.000 Bänden, die bis ins 5. Jh. zurückdatieren. Darunter befinden sich wahre Kostbarkeiten, die im…
Das Viertel im Herzen der Altstadt rund um die zweitürmigen Stiftskirche St. Gallus und Otmar (Ersterer, ein irischer Mönch, soll 612 dort eine Einsiedelei gegründet haben, aus der die Stadt…
Zu einem der Klassiker unter den Ausflügen in die Berge zählt eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Säntis (2500 m), der südlich von Arbon liegt. In 10 Min. schwebt man in der Panoramakabine von der…
Wie ein Fjord schiebt sich der See zwischen die Glarner Alpen und die 2000 m hohen Felswände der Churfirsten. An seinen Ufern und den sonnigen Berghängen liegen idyllische Dörfer, die teilweise nur…
Das nach Plänen von Caspar Bagnato 1746 erbaute barocke Kornhaus am Hafen ist das Wahrzeichen von Rorschach.
Schroffe Felsen, wild fließendes Wasser und der blaueste See der Schweiz: Die als Unesco-Weltnaturerbe geschützte Gebirgslandschaft rund um den Piz Sardona ist Natur pur.
Die Stadtlounge, die Gestaltung des Bleicheli Quartiers in Sankt Gallen durch Pipilotti Rist und Carlos Martinez, sorgte weltweit für Furore.
Die 1924 erbaute Badhütte auf Pfählen im See ist sehenswert.
Etwas Besonderes ist ein Ausflug mit der kleinen roten Zahnradbahn, der Rorschach-Heiden-Bergbahn. Sie überwindet auf ihrer Fahrt nach Heiden in einer halben Stunde 400 Höhenmeter und bietet dabei…
Kunstgenuss bietet das Forum Würth in Rorschach. Direkt an Seeufer und Bodensee-Radweg wird hochkarätige Kunst von Picasso, Beckmann, Kirchner & Co. sowie Zeitgenössisches gezeigt.
Wo das Rheintal in einer großen Weitung auf das Tal der Seez trifft, thront das Schloss Sargans. Der 1282 erwähnte, im 15. Jh. erneuerte trutzige Bau war bis 1798 Amtssitz der eidgenössischen Landv…
Reizvoll ist der Wildpark Peter und Paul auf 789 m in die Voralpenlandschaft eingebettet. Hier leben verbreitete und seltene Tiere der Alpen, wie Steinbock, Luchs, Wildkatze und Gämse. Von…
Der Name sagt es bereits: In dieser Straße befinden sich Sankt Gallens Museen. Man muss also nicht weit laufen, um die Meisterwerke des Kunstmuseums, die Höhlenfunde im Museum im Kirchhoferhaus oder…
Die Klause des irischen Wandermönchs Gallus war im 7. Jh. die Keimzelle der späteren Benediktinerabtei und der Metropole Sankt Gallen. Der Klosterkomplex ist heute UNESCO Weltkulturerbe und dient…
Das Historische und Völkerkundemuseum befindet sich im Stadtpark St. Gallens. Das Gebäude wurde Anfang des 20. Jahrhunderts im neoklassizistischen Stil errichtet. Die historische Abteilung des…