St. Gallen (Kanton)

St. Gallen (Kanton) Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Hotel Seerose in Lindau am Bodensee liegt direkt an der historischen Stadtmauer auf der Insel Lindau. Familiär geführt, bietet unser Hotel preiswerte und komfortable Zimmer am Bodensee. Familien…
Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg Hier wird Vergangenheit lebendig Aufspüren, ausgraben, analysieren - Archäologen arbeiten wie Detektive. Kleinste Spuren genügen, um große…
In der ehemaligen Benediktinerabtei befindet sich die bedeutende Stiftsbibliothek mit mehr als 150.000 Bänden, die bis ins 5. Jh. zurückdatieren. Darunter befinden sich wahre Kostbarkeiten, die im…
Das Viertel im Herzen der Altstadt rund um die zweitürmigen Stiftskirche St. Gallus und Otmar (Ersterer, ein irischer Mönch, soll 612 dort eine Einsiedelei gegründet haben, aus der die Stadt…
Zu einem der Klassiker unter den Ausflügen in die Berge zählt eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Säntis (2500 m), der südlich von Arbon liegt. In 10 Min. schwebt man in der Panoramakabine von der…
Von den Anhöhen aus kann man noch den See sehen, im Rücken erhebt sich das Alpsteinmassiv. Sankt Gallen geht auf den Wandermönch Gallus zurück, der sich um 612 hier niederließ. Mitten im Zentrum…
Vergoldete Zwiebeltürme, leuchtend bunte Farben und schräge Fenster: Hier hat der österreichische Künstler Friedensreich Hundertwasser mit der Markthalle sein letztes Werk gebaut.
Das Städtchen ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Das nach Plänen von Caspar Bagnato 1746 erbaute barocke Kornhaus am Hafen ist sein Wahrzeichen. Sehenswert ist auch die 1924 erbaute Badhü…
Vergoldete Zwiebeltürme, leuchtend bunte Farben und schräge Fenster im 12 km entfernten Altenrhein: Hier hat der österreichische Künstler Friedensreich Hundertwasser sein letztes Werk gebaut. Die…
Wie ein Fjord schiebt sich der See zwischen die Glarner Alpen und die 2000 m hohen Felswände der Churfirsten. An seinen Ufern und den sonnigen Berghängen liegen idyllische Dörfer, die teilweise nur…
Biologische Küche bietet das Schlosshotel. Die Restaurantküche erhielt bereits das Bioknospe-Siegel des Dachverbands der Schweizer Bioproduzenten.
Das nach Plänen von Caspar Bagnato 1746 erbaute barocke Kornhaus am Hafen ist das Wahrzeichen von Rorschach.
Schroffe Felsen, wild fließendes Wasser und der blaueste See der Schweiz: Die als Unesco-Weltnaturerbe geschützte Gebirgslandschaft rund um den Piz Sardona ist Natur pur.
Die Stadtlounge, die Gestaltung des Bleicheli Quartiers in Sankt Gallen durch Pipilotti Rist und Carlos Martinez, sorgte weltweit für Furore.
Die 1924 erbaute Badhütte auf Pfählen im See ist sehenswert.
Etwas Besonderes ist ein Ausflug mit der kleinen roten Zahnradbahn, der Rorschach-Heiden-Bergbahn. Sie überwindet auf ihrer Fahrt nach Heiden in einer halben Stunde 400 Höhenmeter und bietet dabei…
Kunstgenuss bietet das Forum Würth in Rorschach. Direkt an Seeufer und Bodensee-Radweg wird hochkarätige Kunst von Picasso, Beckmann, Kirchner & Co. sowie Zeitgenössisches gezeigt.
Gegrilltes (viel Edles, aber auch die berühmte St. Galler Bratwurst mit Zwiebelsauce!) im ehemaligen Zollfreilager. Tolle Atmosphäre.
Das hätten sich die Soldaten nie träumen lassen: In der umgebauten Militärkaserne im Kreuzbleichepark kannst du hervorragend essen (bio und regional!).
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Hunde sind im Haus erlaubt. Für Übernachtungen stehen Gästezimmer bereit. Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen…