Sri Lanka - Der Süden

Yala-Nationalpark

Das große Reservat ist geprägt von Dornbuschsavanne, vielen Seen und Brackwasser. Pirschfahrten am Nachmittag sind meist ergiebiger als am Morgen. Fahrer und Ranger entdecken Krokodile, Warane, Mungos oder Wildschweine meist vor den Gästen. Elefanten kreuzen so gut wie immer den Weg, Leoparden verbergen sich erfolgreich im Dickicht. Pfauen, Pelikane, Störche und eine Vielzahl bunter Kleinvögel gehören auch zum Programm.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+94 112 888 585
http://yalasrilanka.lk
yalasafariteam@gmail.com
82000 Hambantota Sri Lanka

Anreise