Schloss Spiez

Der knapp 40 m hohe Bergfried ragt eindrucksvoll über den Felssporn. Gepflegte Räumlichkeiten versetzen den Besucher ins Mittelalter, als Adrian von Bubenberg 1476 Heerführer in den Schlachten von Grandson und Murten war. Hier finden kulturelle Veranstaltungen und Ausstellungen statt. Die Fundamente der Schlosskirche stammen aus dem 8. Jh. Bemerkenswert ist ihr ovaler Grundriss; im Chor wertvolle Wandmalereien (Apostelfries).
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+41 33 654 15 06
http://www.schloss-spiez.ch
admin@schloss-spiez.ch
Schlossstrasse 16, 3700 Spiez Schweiz

Anreise