Homer Tunnel

Hinter diesem düsteren 1,2 km langen Tunnel wechselt das Wetter oft schlagartig. Hier stoppen fast alle Touristen, um die frechen, aber liebenswürdigen Bergpapageien, die Keas, zu füttern. Eine Unsitte, die den Tieren schlecht bekommt.
Lage
Berge

Anreise