Sorrento Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Diese herrliche Aussichtsterrasse befin­ det sich im kleinen Stadtpark von Sorrent, einem ehemaligen Klostergarten.
Der Dom Santi Filippo e Giacomo ist ro­manischen Ursprungs, mit alten und neuen Intarsien im Innern und am Portal (und einer Fassade von 1924); er liegt am Corso Italia.
Die Kirche Sant’Antonio lohnt den Besuch wegen ihrer Votivbilder der See­ fahrer und einer schönen Weihnachts­krippe.
Der Renaissancepalast Pomarici-­Santo­masi, an sich schon einen Besuch wert, beherbergt eine herausragende histori­sche Intarsiensammlung des Intarsien­herstellers Alessandro Fiorentino und dazu…
In einer Villa mit einem wunderschönen Zitronenhain (allein schon lohnend, auch wegen der schönen Aussicht vom Belvedere) befinden sich eine hochwertige Porzellansammlung, Rokokospiegel, Fä­cher,…
Unter dieser mit Fresken ausgemalten Loggia, in der im 16. Jh. die adligen Stadträte tagten, sitzen heute die Rent­ner aus dem Arbeiterverein beim Karten­spiel.
Eine Insel wie aus dem Bilderbuch und doch ganz nah an Neapel und Sorrent gelegen. Einsam geht es hier allerdings nur abseits der touristischen Pfade zu, doch dort kann man dann das Baden im…