© Tilo G, shutterstock

Seite teilen

Die beste Reisezeit für Sizilien

Siziliens Winter ist in der Regel sehr kurz und mild, der Sommer lang und heiß mit viel Sonne. Am besten kannst du Sizilien zwischen Mai und Juni sowie September und Oktober erleben. In dieser Zeit ist es nicht zu heiß für Ausflüge, aber auch noch warm genug, um am Strand zu liegen und im Mittelmeer baden zu gehen. Für viele Reisende, speziell für Strand-Fans, ist diese Region im Sommer sehr beliebt, da dort das Meer besonders klar und angenehm ist und man die Zeit richtig entspannt genießen kann. Allerdings steigen im Hochsommer, also im Juli und August, die Temperaturen für gewöhnlich sehr stark an und Ausflüge können sehr anstrengend werden.

 

Strandurlaub

Strandurlauber sollten ihren Aufenthalt in Sizilien zwischen Mai und Oktober planen. In dieser Zeit ist die Wassertemperatur hoch genug, um entspannt baden zu gehen und die Außentemperatur warm genug, um an der Urlaubsbräune zu arbeiten. Vorsicht ist jedoch im Juli und August geboten, wo die Temperaturen im Normalfall die 30-Grad-Schwelle überschreiten und gelegentlich sogar über 40 °C sein können.

Die schönsten Strände auf Sizilien

Landschaft und Natur

Du liebst die Natur und gehst gerne wandern? Dann solltest du Sizilien im April oder Mai besuchen. In dieser Zeit blüht die Insel und ist ein wahres Erlebnis für die Augen. Zudem sind die Temperaturen noch nicht so hoch, dass du bei deiner Outdoor-Tour zu sehr ins Schwitzen gerätst – außer natürlich, du möchtest das. Im September und Oktober ist das Wetter ebenfalls herrlich, aber landschaftlich ist Sizilien im Frühjahr für gewöhnlich schöner.

Siziliens landschaftliche Highlights erkunden

Städtetrips und Sightseeing

Plane deinen Städte- und Sightseeingtrip nach Sizilien am besten zwischen September und Mai. In dieser Zeit ist es auf der Insel angenehm warm, aber im Normalfall nicht heiß (Ausnahmen bestätigen die Regel!). Der Herbst ist noch bis Ende November warm mit nur seltenen Regenfällen. Der Winter im Dezember und Januar ist meist mild, und selbst da kannst du das Glück haben, Temperaturen bis 25 °C genießen zu können. Im schlimmsten Fall geht das Thermometer runter auf 10 °C. Immer noch perfekt für Sightseeing und deutlich wärmer als Deutschland in diesen Monaten.

Die schönsten und sehenswertesten Orte auf Sizilien

 

 

 

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Sizilien
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -
Nach oben