Sungei Buloh Wetland Reserve

1989 wurden hier 139 ha Mangrovenwald und Marschland in der Nähe des Kranji-Damms im äußersten Nordwesten der Insel unter Naturschutz gestellt. Gut gekennzeichnete Wege und Bretterpfade führen durch das flache, sumpfige Gelände. Mit seinen vielen Wasserarmen ist Sungei Buloh ein Vogelparadies. Von versteckten Unterständen (bird hides) erspähen Sie vielleicht einen in Singapur beheimateten Eisvogel mit blauem Rückengefieder, weißer Halskrause und weißem Bauch (white collared kingfisher).
Lage
See

Anreise