Sri Thendayuthapani Temple

Ein 1850 an dieser Stelle erbauter Tempel musste 1984 dem jetzigen Gebäude Platz machen. Das Dach des Gebäudes ist so konstruiert, dass Morgen- und Abendsonne durch 48 verzierte Glasscheiben auf Innenhof und Altäre fallen können. Die Chettiar, Bauherren des Tempels, waren die traditionellen Geldwechsler, deren Vorfahren aus dem südindischen Madras kamen. Der Tempel ist Schauplatz der Hindu-Feste Thaipusam und Navarathri.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+65 6737 9393
http://www.sttemple.com
Tank Road 15, 238065 Singapore Singapur

Anreise