Zoologische Gärten Singapur

River Safari

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Mandai Lake Road 80
Singapore, Singapur
Kontakt
Telefon: +65 6269 3411
Route planen
Nach: River Safari, Singapore

Informationen zu River Safari
Tag und Nacht auf Safari gehen. Und das ganz nah an den Tieren. Denn der wunderschöne Singapurer Zoo wurde als Open Zoo konzipiert – das heißt, die meisten Tiere werden in großen, offenen Gehegen gehalten. Oft trennen nur Wassergräben Besucher und Besuchte. Weltbekannt ist die Nightsafari, die sich kein Singapur-Besucher entgehen lassen sollte. Zwischen 9 und 17 Uhr können Sie erleben, wie die gut 3600 Tiere gefüttert werden. Wer mag, meldet sich zum Jungle Breakfast mit den Orang-Utans an. Im Conservation Centre erfahren Sie mehr über die Aufzucht der Tiere. Ganz neu und weltumspannend ist die Riversafari. 100 Mio. Dollar hat der Zoo in einen Tropendschungel gesteckt, der per Boot erkundet wird. Die Reise führt durch zehn Ökosysteme der Welt wie das Nildelta, entlang des Mississippi oder den Ama- zonas hinauf. Kinder aber warten nur auf eins: Das Pandapaar Kai Kai und Jia Jia lebt in seinem Freigehege am Fluss. Hier gibt es auch die fuchsähnlichen roten Pandas. Um 18 Uhr schließt der Zoo, 75 Minuten später öffnen sich die Tore zur Nightsafari: Am Eingang lodern Fackeln, über dem Gelände liegt ein fahler Schein, denn spezielle Lampen beleuchten die 1000 Tiere (110 verschiedene Arten) bis Mitternacht. Die Tierrufe jagen einem Schauer über den Rücken. Am Eingang gibt es eine kleine Karte, die gut ausgeschilderte Routen vorschlägt. Wer müde ist, lässt sich mit der Bahn umherkutschieren. Machen Sie üppigen Gebrauch von Mückenschutzmitteln. Und: Planen Sie genug Zeit für die Anfahrt ein, die von der City gut 1 ¼ Stunden dauert.

Nach oben