Smateria

Wie wäre es mit einer schicken Handtasche aus einem Tetra-Pak-Milchkarton? Oder einem Schlüsselanhänger aus Recycling-Plastik? Wie man aus Fischernetzen, Plastikmüll und anderem „Straßenmaterial“ funky Accessoires herstellt, zeigen die Italienerinnen Elisa und Jennifer (mithilfe ihrer 50 kambodschanischen, teils behinderten Angestellten), durchaus kreativ und umweltbewusst, z. B. in The Alley West, nahe Pub Street, auch ein Laden im Airport Phnom Penh.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+855 63 964 343
http://www.smateria.com
Alley West Krong Siem Reap Kambodscha

Anreise