Banteay Srey Butterfly-Farm

Wer mal eine kunterbunte Abwechslung braucht, ist hier richtig, vor allem mit Kindern: Im tropischen Garten flattern unter einem Netz Tausende von Schmetterlingen, die es nur in Kambodscha gibt. Einer farbenprächtiger als der andere, ein Paradies für Hobbyfotografen. Die Guides erklären den Lebenszyklus: von der Raupe, die auf Raupenfarmen in der Region für den Export in Zoos gezüchtet werden, über die Verpuppung und das Kochen der Kokons (zum Lösen des Fadens bei der Seidenherstellung) bis zum Schlüpfen der flatternden Schönheiten. Mit dem Projekt werden die umliegenden Gemeinden und Raupenfarmen unterstützt.

Anreise