Sharjah-Stadt Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Ein authentischer alter Souk, sensibel restaurierte, großartige Museen zur islamischen Kultur in prächtigen, jahrhundertealten Kaufmannshäusern, die Palästen gleichen, machen dieses Viertel…
Eine goldene Kuppel und hohe Bogengänge prägen das im islamischen Prachtstil erbaute Gebäude. Sharjahs schönstes Museum, eines der besten der Vereinigten Arabischen Emirate, ist im Besitz großer…
Dieser alte Souk erstrahlt in neuem Glanz. 60 Läden wurden mit alten Balkendecken und Holztüren perfekt hergerichtet. Man schlendert durch enge Gassen und entdeckt Antiquitäten aus Nachbaremiraten…
Das Kunstviertel umfasst fünf restaurierte Gebäude aus dem 19. Jh., sowie ein modernes Museum mit 40 Räumen mit Arbeiten ab dem 18. Jh. Im Haus Obaid Al-Shamsi kann man Künstlern bei der Arbeit…
So hat man sich schon immer ein arabisches Kaffeehaus vorgestellt: Den Besuchern werden, auf reich verzierten Holzbänken, arabische Kuchen, Süßigkeiten, Kaffee und Tee gereicht und auf Wunsch auch…
Obwohl Kalligrafien, kunstvolle Handschriften von Koranversen, in den Emiraten weit verbreitet sind, ist dieses Museum neben dem Tareq Rajab Museum in Kuwait das bislang einzige der arabischen Welt,…
Das Gebäude besitzt den einzigen runden Windturm der Emirate, dekoriert mit blauer Keramik. Es gehört zu den restaurierten Gebäuden der Heritage Area.
Das Sharjah Centre for Cultural Communication wendet sich mit kulturellen Angeboten an Touristen und Expatriates, betreibt ein Auskunftsbüro im Souk al-Arsah und veranstaltet eine Tour durch die Al-…
Hier schlafen Sie in großen Zimmern mit arabischem Dekor. Die Souks sind in Gehweite, es gibt einen Shuttle zum Zentrum und es gibt einen Coffeeshop im Hotel.
Das Sharjah Heritage Museum befindet sich in einem traditionellen zweistöckigen Handelshaus (1845) mit sogenannten berajils, durch Luftzirkulation gekühlten Räumen im ersten Stock. Gezeigt werden…
Das historische Fort der Emirfamilie wurde 1969 abgerissen, aber 1997 originalgetreu wieder aufgebaut. Es beherbergt Ausstellungen zur Geschichte des Emirats.
Ein von der Architektur her bezaubernder Einkaufskomplex, der 1987 eröffnet wurde. Eine goldene Kuppel ist die Krönung des in einer Mischung aus traditionell und modern errichteten Souks. 50 Geschä…
Das zweigeschossige Museum mit den beiden flankierenden Windtürmen stellt in 68 Räumen Bilder aus der Sammlung des Emirs aus sowie - für Besucher besonders interessant - zeitgenössische Werke von…
Das Hotel bietet seinen Gästen kleine, aber komfortable Zimmer, ein Restaurant mit Blick auf den Rolla-Park sowie einen Shuttle zum Strand und zum Shopping.
Das Hotel bietet kleine, einfache Zimmer und ist aufgrund der Lage im Zentrum nichts für Ruhesuchende.
Hier steht südindische Küche mit ausschließlich vegetarischen Gerichten auf der Speisekarte und man ist umringt von indischen Gastarbeitern.
Das Café bietet kleine Gerichte, Obstsäfte und Kaffee für eine Pause beim Bummel durch das Kunstviertel mit echtem arabischem Flair.
Echt eindrucksvoll: Das traditionelle Wohnhaus eines Perlenhändlers von 1845 besitzt 16 Räume, die zweistöckig einen Innenhof umgeben. Stuckarbeiten und Holzschnitzereien schmücken die Zimmer des…

Freizeit & Sport

Unterschätzen Sie nicht das Meer vor dem Strand von Al-Khan und entlang der Al-Mina Street vor den dortigen Strandhotels. Gelegentliche Strömungen ziehen Schwimmer hinaus ins Meer. Sicherer ist der (meist überfüllte) Strand vor der Sharjah Corniche Road.

Sonstige Sport & Wellness

Flüge mit dem Heißluftballon über die Wüste und die Dünen von Dubai veranstaltet Balloon Adventures DubaiDubai04 2854949www.ballooning.aeOkt.–Mai. Abholung von Ihrem Hotel ab 5 Uhr, Flug etwa 1 Stunde, insgesamt können etwa 5 Stunden veranschlagt werden. Preis pro Person etwa 950 Dh.

Desert Safari & Dune Skiing

Ausflüge in die Wüste, meist mit Picknick, Kamelreiten, ein wenig Folklore und teilweise auch Bauchtanz, dazu eine Runde Sandboarding oder Dune Skiing in den Dünen, bieten Net ToursAbu Baker Siddique Roadbeim Clocktower, gegenüber vom Hamarain Centre04 2666655 und Khalifa Street (gegenüber vom Hotel Sheraton | Abu Dhabi 02 6794656).

Fußball

Auch in den VAE steht Fußball hoch im Kurs, überall entstehen neue Stadien. In der ersten Liga spielt Al-Ahli Dubai; dessen Trainerstab kommt aus Großbritannien und hat Premier-League-Erfahrung. Wichtige Spiele finden im Al-Rashid StadionAl-Nahda RoadAl-Nahda 2MetroGGICO statt. Die Zuschauer sind überwiegend Einheimische, unter ihnen nur wenige asiatische Gastarbeiter, d. h., die Tribüne ist meist „ganz in Weiß“. Die Stimmung ist wie überall: laut und aufgeregt. Doch Hooligans gibt es nicht, niemand wird aggessiv. Spiele freitags, seltener wochentags, am Spätnachmittag oder frühen AbendEintritt oft frei

Sonstiger Ort der Aktivität

Freizeitparks

Die Zahl der Freizeit- und Vergnügungsparks nimmt in Abu Dhabi, Dubai und Sharjah stark zu. Infos über Freizeitparks vor Ort erteilen auch die Hotels und Touristeninformationen. Ein großer Freizeitpark ist etwa Al-Nasr LeisurelandDubaiUmm HurairBur Dubai04 3371234www.alnasrll.comEintritt 10 Dhtgl. 9–22 Uhr: mit zahlreichen Sporteinrichtungen, darunter Squash, Bowling, Gokart, Eislauf.

Schlittschuhlaufen

In Dubai, Abu Dhabi und Al-Ain finden Sie große Eislaufbahnen (ice rink), zum Teil in den Shoppingmalls.

Dubai Ice RinkSheikh Zayed RoadDubai Mall / 1st Interchange, Doha Streetwww.dubaiicerink.com2 Std. 50 Dh (inkl. Schlittschuhe)tgl. 10–12, 12.15–14.15, 14.30–16.30 Uhr

Abu Dhabi Ice RinkAirport RoadZayed Sports CityEintritt 5 Dh, 2 Stunden Schlittschuhlaufen inkl. Schlittschuhe 15 Dhtgl. 10–22 Uhr

Al-Ain Ice RinkAl-Falaheya StreetAl-Ain Mallwww.alainmall.net2 Std. 25 Dhtgl. 10–20 Uhr

Wasserparks

Auch in den modernen Aquaparks – wie zum Beispiel dem Wild Wadi und dem Aquaventure in Dubai – bemüht man sich in den Emiraten um Superlative und Rekorde, das heißt: immer längere und spektakulärere Rutschen und wilderes Wasser.

Wild Wadi Water Park (Nov.–Aug. tgl. 10–18, Sept.–Okt. tgl. 10–19 Uhr205 Dhzwischen Jumeirah Beach Hotel und Burj Al Arab an der Jumeirah Beach Roadwww.wildwadi.com)

Dreamland Aqua Park (tgl. 10–18 UhrEintritt 135 Dh14 km nördlich vom UAQ Roundabout an der Straße nach Ras al-KhaimahUmm Al-Qaiwain )

Golf

Die Emirate verfügen über zahlreiche Weltklasse-Golfplätze, die meisten davon liegen in Dubai.

Abu Dhabi Golf ClubSas al-Nakhl02 5588990www.adgolfclub.comGreenfees 325–795 DhSharjah Golf ClubDhaid Road3rd Interchange, Paintball Park06 65487777www.golfandshootingshj.comGreenfee 9 Löcher ab 180 Dh. In Ras al-Khaimah gibt es den Tower Links Golf Clubwww.towerlinks.com. Einige Golfclubs in Dubai, darunter der Emirates Golf Club und der Dubai Creek Golf & Yacht Club, lassen sich ebenfalls online buchen: www.dubaigolf.com.

Reiten

Der Abu Dhabi Equestrian Clubzwischen Khalifa Bin Shakbout Street (28th Street) und Karama Street | Einfahrt neben dem Mushrif Palace02 4455500www.adec-web.com bietet Ausritte, Springen und Unterricht.

Das Jebel Ali Golf Resort & SpaJebel AliDubai04 8836000www.jaresortshotels.comOkt.–Mai Di–So 7–12 u. 16–19 Uhr südlich von Dubai offeriert Einzelreitstunden (70 Dh/30 Min.) und begleitete Ausritte in die Wüste (150 Dh/Std.).

Reitbahn, Ausritte und Einzelstunden bietet der Sharjah Equestrian ClubAl-Dhaid RoadEcke New Dubai Road, 17 km von Sharjah-Stadt06 5311155www.forsanuae.org.ae.

Sonstige Anbieter & Verleihstation

Wasserski

Die größeren Strandhotels bieten meist die Möglichkeit, Wasserski zu fahren. Der Ras al-Khaimah Water Ski ClubKhuzam07 3364444 hinter dem RAK-Hotel an der Westseite der Lagune Khor Ras al-Khaimah ist preiswert.

Segeln

Segelboote (auch mit Unterricht) halten in Dubai die Hotels Jebel Ali, Hilton, Jumeirah Beach, Le Méridien, Oasis, Royal Mirage, Dubai Marine bereit.

Tauchen

Tauchen lohnt sich nur an der Ostküste der Emirate, die Westküste ist zu sandig und flach und deswegen ohne attraktive Unterwasserwelt. Tauchgänge bietet das Sandy Beach Diving CentreSandy Beach HotelAl-Aqqa09 2445050 auf halber Strecke zwischen Dibba und Khorfakkan an. Tauchtiefen von 3 bis 18 m, Tauchgründe sind aus dem Meer aufragende Felsen, u. a. Snoopy Island 100 m vor dem Hotel oder ein künstliches Riff aus 200 im Meer versenkten Autowracks, 1500 m vom Ufer entfernt. Auch Padi-Basis („Professional Association of Diving Instructors“) mit Unterricht.

Am Abend

Seitdem Sharjah alkoholfrei ist, hat sich das Nachtleben ins benachbarte Dubai verlagert. Als Alternative versucht man, das kulturelle Leben zu fördern. Das ganze Jahr über finden Dichterlesungen, Ausstellungen und Musikabende statt. Infos bei der Sharjah Tourism Authority.

In den Hotels finden wöchentliche kulinarische Themenabende statt wie „Italian Night“ und „Arabian Night“ mit gelegentlichen musikalischen Darbietungen. Ansonsten sind in Sharjah nach 23 Uhr nur die nachtaktiven Tiere des Sharjah Desert Park unterwegs.