Foguang Si

Die Haupthalle dieses Klosters von 857 mit ihren mächtigen Konsolen und den schwach geneigten Dachflächen ist ein hervorragendes Beispiel für den Baustil der Tang. Auch die lebendigen, farbig bemalten Altarfiguren stammen aus der Bauzeit. Sehenswert sind ferner die Figuren und Wandbilder in der Manjushri-Halle (12. Jh.).
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Z51 Country Road Doucun China

Anreise