Shanghai Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Ehemalige Lagerhallen mausern sich zum Kunst-Hotspot. So auch die North Bund Art Zone.
Der Weg über die Zickzackbrücke führt am Teehaus Huxinting vorbei.
In der Hongmei Food Street kann man sich gut stärken.
Grab und Gedenkstätte von Xu Guangqi liegen im gleichnamigen Park. Der chinesische Gelehrte (1562-1633), der mit einer großen steinernen Büste geehrt wird, war ein Schüler des jesuitischen…
Wer aufs Eis will, geht in die Mercedes-Benz-Arena: Die zur Expo gebaute Halle in Pudong beherbergt nicht nur eine der größten Konzertarenen, zahlreiche Restaurants und Geschäfte, sondern auch die…
Hier und in den Nebenstraßen befinden sich westlich orientierte Restaurants und Szenekneipen, in denen am frühen Abend viel los ist.
Ein Lokal reiht sich an das andere. Zum Angebot zählen solide Küche, Lokalkolorit und die Tatsache, dass man etwas Gutes zu essen bekommt, auch wenn man kein Wort versteht.
Am Suzhou Creek beginnt die neonbunte Genussmeile der Fischrestaurants. Es gibt eine Frischegarantie: Gefischt wird erst, wenn der Gast seine Mahlzeit aus den Aquarien ausgewählt hat.
Ein Platz zum Sehen und Gesehenwerden sind die Cool Docks: Mit einem kühlen Bier am Springbrunnen im Zentrum der Anlage oder einem Sundowner am Sunny Beach kann ein langer Abend beginnen.
Wo der Suzhou Creek in den Huangpu mündet, führt die 1906 erbaute stählerne Garden Bridge (Waibaidu Bridge) über den Fluss. Hier standen 1937-45 die Grenzposten zur japanisch besetzten Zone nö…
Die kürzeste und flippigste Verbindung zum anderen Huangpu-Ufer führt durch den Bund Sightseeing Tunnel: Wer noch ein bisschen bunte und laute Unterhaltung möchte, rauscht in einer unterirdischen…
Ein Blick von der steinernen Fangsheng-Brücke (Brücke zur Freilassung) beruhigt das Auge. Langsam gleiten die rostigen Lastkähne dahin. Alte Frauen bieten kleine, lebende Fische zum Kauf an. Einen…
Das kleine, feine Museum in einem Steintorhaus gibt einen lebendigen Einblick in das Leben einer gutbürgerlichen Familie in der ersten Hälfte des 20. Jhs.: Gezeigt wird eine Wohnung, die liebevoll…
Die Shanghai Gallery of Arts stellt zeitgenössische Kunst aus.
Das ehemalige Royal Asiatic Society Building, einst Chinas erstes Museum, zeigt nun als Rockbund Art Museum (RAM) zeitgenössische Kunst. Ausstellungen, Installationen, Liveperformances, Filmscreening…
Das Memorial Museum dokumentiert Leben und Kampf der roten Revolutionäre.
In der Nähe des Lu-Xun-Parks, wo der Schriftsteller Lu Xun (1881-1936) begraben liegt, befindet sich auch Lu Xuns Wohnhaus.
Das Doland Museum of Modern Art ist wirklich empfehlenswert.