Seychellen Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das liebevoll gestaltete Museum zeigt Exponate aus verschiedenen Epochen und Bereichen des Insellebens. Alltagsgegenstände aus vergangener Zeit, die älteste Karte der Seychellen aus dem 16.…
Einst diente Long Island als Quarantänestation für weibliche Leprakranke, seit der Schließung der Station ist die Insel unbewohnt. Nun ist hier ein luxuriöses Refugium für betuchte Gäste geplant…
Die nur weniger als einen Quadratkilometer große Granitinsel Moyenne ist vulkanischen Ursprungs, seit 1970 einTeil des geschützten Ste Anne Marine National Parks und seit 2009 unter dem Namen…
Ihr Entdecker Lazare Picault nannte die nur 200 m im Durchmesser große Insel ihrer Form wegen „runde Insel“. Früher„durfte“ man nur hierher, wenn man etwas ausgefressen hatte, Long Island…
An keinem Ort lässt sich die Atmosphäre des seychellischen Alltagslebens intensiver inhalieren als in den indischen Läden und Mini-Boutiquen der „Hauptstraße“. Unbedingt hinter die blauen…
Der kleine Bruder des Vallée de Mai! Wer es weniger touristisch (und billiger obendrein) mag, ist hier gut aufgehoben. Aus einer alten Plantage ist ein Naturidyll entstanden, das seit 2012 für die…
Auf dem Kreisel, wo sich die Independence Avenue mit der 5th June Avenue kreuzt, steht eine moderne Plastik, das Bicentennial Monument. Sie ist ein Symbol für die Kontinente Afrika, Asien und Europa…
Nordöstlich von La Digue liegen vierkleine Inseln, auf einer – Félicité – lebte im 19. Jh. fünf Jahre langder malaiische Sultan von Perak im Exil.
Noch mehr Verwandtschaft, nämlich die „Große Schwester“, liegt nur eine Handbreit hinter Praslin. In der Tat – die ca. 100 ha große Insel hat etwas sehr Weibliches; ihr bizarres, aus dunklem…
Ihren Namen hat Silhouette von dem französischen Finanzminister Etienne de Silhouette, der sein Haus angeblich nur mit (billigen) Scherenschnitten statt mit (teuren) Gemälden schmückte und damit…
Das Priesterwohnhaus La Domus kann man leider nicht von innen besichtigen, aber einen Blick darf man schon riskieren, weil es eine beeindruckende Fassade hat. Gebaut wurde das imposante Gebäude in…
Auf keinen Fall auslassen, auch wenn du nicht so der Kirchenfreak bist. Schließlich ist es nicht nur das größte Gotteshaus der Seychellen, sondern auch eines der wenigen Bauwerke, die wirklich als…
Was man mit Geld alles kaufen kann: 1973 erwarb der schottische Adelige und Schokoladenfabrikant Christopher Cadbury (1909–86) die nur 68 ha große Granitinsel Aride, auf der eine Million Seevögel…
Die nur 29 ha große Granitinsel Cousin (nicht zu verwechseln mit der Insel Cousine) bietet einen der letzten Rückzugsorte für vom Aussterben bedrohte Vogelarten.
Fast schon logisch, dass die große Schwester auch noch eine kleine hat – Petite Sœur. Das ca. 35 ha große Inselchen wurde zusammen mit Grande Sœur auf Englisch Sister Islands getauft. Petite Sœ…
Einst bevorzugten Piraten die charmante kleine Granitinsel als Unterschlupf. Heute gilt das 1998 eröffnete, exklusive Hotel Frégate Island Private mit 16 Villen als einesder teuersten Hotels der…
Die vom Vallée de Mai Richtung Westen verlaufende Straße führt zum südlichen Ende der Grand' Anse, wo das Meer sehr aufgewühlt sein kann. Sie bietet kaum landschaftliche Reize, so dass sich die…
Die am 14. Mai 1859 vom ersten anglikanischen Bischof auf Mauritius, Vincent William Ryan, geweihte Kathedrale an der Revolution Avenue ist die anglikanische Pfarrkirche von Victoria. 1920, als die…