Mahé

Mit einer Fläche von 154 km2 ist Mahé mit Abstand die größte Insel der Seychellen– und auch die am dichtesten bevölkerte. Ihre Länge beträgt in Nordsüdrichtung 27 km, ihre größte Breite nur 8 km. Mahé ist normalerweise für alle Besucher der erste Berührungspunkt mit den Seychellen, denn hier liegt der einzige internationale Flughafen.

Anreise