Serrara Fontana

Fontana

Von Serrara geht es hinauf in die Berglandschaft, manche Ischitaner bezeichnen sie als ihre „kleine Schweiz“: gute Luft, unverfälschtes Bauernleben, umwerfende Natur und tolle Ausblicke. Fontana ist mit 450 m die höchstgelegene Gemeinde der Insel, ein beschauliches, unaufgeregt hübsches Dorf. Hier steht der älteste Sakralbau (1374) auf Ischia: Santa Maria delle Mercede. Nimm die Freitreppe an der Straßenkurve im Ortskern hinauf zur Pfarrkirche mit Glockenturm, die die locals „la sacra“, die heilige (Kirche), nennen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

80070 Serrara Fontana Italien

Anreise